serbien

Querfront in Serbien

Kaum hat sich die selbsternannte linke Partei „Die Linke Serbiens“ gegründet, steht bereits der erste Skandal ins Haus: Bei den kommenden nationalen Wahlen tritt sie in mindestens einem Kreis gemeinsam mit der konservativen „Demokratischen Partei Serbiens“ und der religiös fundamentalistischen Organisation

Weiterlesen »

Der Schwächste zahlt

Das serbische Staatsunternehmen Srbijagas hat eine Weihnachtsüberraschung für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Anstelle eines Weihnachtsbonus müssen alle Angestellten ihre Boni aus dem Jahr 2015 zurückzahlen,zukünftige Zusatzleistungen sind gestrichen. In Serbien steht das Weihnachtsfest kurz bevor: Dort feiern die Menschen noch

Weiterlesen »

Goldrausch in Südosteuropa?

In dem kleinen südosteuropäischen Land Serbien wurden bisher unbekannte Gold und Kupfer entdeckt. Steht der Region Čukaru peki nun ein Goldrausch bevor? Vor allem amerikanische und kanadische Unternehmen könnten profitieren. Man stelle sich vor, ein Land sitzt auf riesigen Gold-

Weiterlesen »

Die wirtschaftliche Lage des Balkans

Der Balkan ist für viele Menschen eine Region des Unbekannten. Man verbindet sie, wenn überhaupt, mit Urlaub in Bulgarien und Kroatien oder mit Nationalismus. Dabei ist die Region im Südosten Europas reich an kultureller Vielfalt und progressiven, emanzipatorischen Kräften. Doch

Weiterlesen »

Ein weiterer jugoslawischer Gigant stirbt

Die serbische Regierung unter dem nationalkonservativen Ministerpräsidenten Aleksander Vučić will nun den ehemaligen jugoslawischen Nachrichtenriesen Tanjung privatisieren. Dies bestätigt der Präsident der serbischen Journalistengewerkschaft Mirko Dragišić gegenüber der Zeitung Novosti. Für die EU muss alles unter den Hammer was profitabel

Weiterlesen »
CC0, Quelle: https://pixabay.com/de/bosnien-mostar-herzegowina-europa-948622/

EU bestraft Serbien für gute Beziehungen zu Russland

Die Europäische Union fährt seit der Ukrainekrise und dem Anschluss der Krim an Russland einen harten Sanktionskurs gegen die Russische Föderation. Gleiches verlangt sie von den Ländern, die perspektivisch in die EU eintreten wollen. Serbien hat sich diesem Kurs bisher

Weiterlesen »

Nazi-Kollaborateur vor Rehabilitierung

In Serbien beginnt nun die Rehabilitierung eines weiteren Kriegsverbrechers des zweiten Weltkrieges. Milan Nedić, Führer der serbischen Nazi Kollaborateure soll auf Antrag seiner Familie, dem serbischen Liberalen Bund und der Vereinigung der politisch Verfolgten des kommunistischen Regimes rehabilitiert werden: Eine

Weiterlesen »

Flüchtlingsdrama: Kroatien schließt Grenze zu Serbien

Das Innenministerium Kroatiens hat erklärt, dass alle Grenzübergänge zwischen ihrem Land und Serbien bis auf weiteres geschlossen sind. Dies ist die Reaktion auf die Flüchtlingsströme, die seit dem vollendeten Grenzzaun in Ungarn nach Kroatien „übergesiedelt“ sind. Das Innenministerium erklärte weiter,

Weiterlesen »

Es war einmal ein Land, dann war es nicht mehr

Es war einmal ein Land, dann war es nicht mehr… Wenn Danijela Plilic auf einer Party gefragt wird woher sie kommt, lautet die Antwort ganz eindeutig: Jugoslawien – von „Ehemaliges“ keine Spur. Denn das ist das Land, in dem sie

Weiterlesen »

EU plant Riesenlager für Geflüchtete

Laut einem internen EU-Bericht soll in Serbien, EU-Beitrittskandidat, ein EU-Lager für bis zu 400.000 Geflüchtete gebaut werden. Das Vorhaben klingt zunächst wie ein bizarrer Witz. Was wie ein gewaltiger Witz klingt soll laut serbischen Politikern bittere Realität sein: Die EU

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers