marx

Pariser Kommune: Liberté toujours

Im Fühjahr 1871 schufen die arbeitenden Klassen von Paris “die endlich entdeckte politische Form, unter der die ökonomische Befreiung der Arbeit sich vollziehen konnte“. Michael Ferschke stellt Karl Marx‘ Schrift „Der Bürgerkrieg in Frankreich“ vor! Im März 1871 griffen die

Weiterlesen »
Karl Marx und Friedrich Engels

Verschwörungstheorien: Mit Marx gegen Illuminaten?

Die Welt gerät aus den Fugen, aber warum? Verschwörungstheorien bieten Erklärungen an, verhindern aber oft eine effektive Kritik an den herrschenden Verhältnissen. Eine marxistische Analyse eines populären Phänomens. Von David Meienreis Sie sind eine allgegenwärtige Erscheinung unserer Zeit: Verschwörungstheorien. Mit

Weiterlesen »
Karl Marx und Friedrich Engels

Marx‘ Krisentheorie

In der Krise tritt die Brutalität des Kapitalismus offen zum Vorschein. Es zeigt sich, dass die Wirtschaft nicht nach Bedürfnissen, sondern nur nach Profitgesichtspunkten organisiert ist. Wenn die Unternehmen nichts mehr verkaufen, entlassen sie ihre Mitarbeiter und die Nachfrage sinkt.

Weiterlesen »

Marxismus und Umweltpolitik – Eine Synthese

Die ökologische Frage gilt unter Linken keineswegs als sogenannter Nebenwiderspruch zur sozialen Frage. Dies zeigte sich an den antikapitalistisch orientierten Klimaprotesten, die im Rheinischen Revier unter dem Motto „Ende Gelände“ stattfanden. Während die neoliberalen Parteien UNIONSPDFDPGRÜNE gemeinsam mit den Konzernen

Weiterlesen »

Nur Identitätspolitik bringt uns nicht weiter

Identitätspolitik gibt es aus guten Gründen. Doch uns muss klar sein, dass wir auch und vor allem Universalpolitik brauchen. „Jede Politik ist Identitätspolitik“ – ein Satz, auf den ich zum ersten Mal irgendwann in den 1990ern stieß. Eine Einstellung, wie

Weiterlesen »

Die revolutionären Ideen von Karl Marx

„Mit diesem Buch möchte ich eine Lücke in der Literatur über Marx schließen und eine zugängliche, moderne Einführung in sein Leben und seine Gedanken unterbreiten, geschrieben von jemandem, der seine grundlegenden Ansichten über Geschichte, Gesellschaft und Revolution teilt“, so, Alex

Weiterlesen »

Der junge Karl Marx – Eine Inspiration im Kino

Regisseur Raoul Peck hat sich an das Portrait eines Mannes gewagt, dessen Ideen die Welt verändert haben,die Rede ist von Karl Marx. Marx hat mit dem „Kommunistischen Manifest“ und dem „Kapital“ der Welt Bücher hinterlassen, die bis heute hunderte Millionen

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers