Antideutsche – Entstehung und Niedergang einer politischen Richtung

23. Oktober 2012 - 09:57 | | Gesellschaft, Kultur | 1 Kommentare

Antideutsche sind ein grundlegendes Problem in der linken Szene, eines dem wir uns schon oft und ausführlich gewidmet haben. Nun haben die Kolleginnen vom „Zambon Verlag“ ein Buch herausgegeben, das sich mit den Antideutschen und deren Wirken in der linken Szene beschäftigt. Wir von der Freiheitsliebe freuen uns, dass wir einen Beitrag beisteuern durften. Manchmal kann man noch auf Demonstrationen in der Nähe des ’Black Block‘ – mit klarer Abgrenzung- kleine Gruppen von ebenfalls schwarz […]

Weiterlesen...

Das Grass-Gedicht: Wo ist die deutsche Friedensbewegung? Wo die deutsche Linke?

6. April 2012 - 11:30 | | Politik | 21 Kommentare

Ich möchte Günter Grass danken. Danken für sein aufrüttelndes Gedicht. Danken für seine klaren Worte. Danken für seinen Mut, zu sagen, was man sagen muss. Wir stehen vor einem neuen Krieg im Nahen Osten. Einem Krieg, der alles, was bisher in der Region passiert ist, in den Schatten stellen kann. Man hatte das Gefühl, die Mahner in diesem Land sind verstummt, die deutschen Medien seit Jugoslawien 1999 auf Krieg geprobt. Dann kam Grass und mahnte – […]

Weiterlesen...