klima

Gewitter und Trockenheit: Neue Normalität extremer Wetterlagen

Das Extremwetter, das wir diesen Frühling erlebt haben – Gewitter wüteten über Wochen täglich an denselben Orten während andere Regionen unter Trockenheit litten – wurde schon vor Jahren von der Klimaforschung prophezeit. Der Frühling 2018 war geprägt von außergewöhnlichem Wetter.

Weiterlesen »
Foto: Pixabay

Denkpanzer des grünen Kapitalismus

Die Gründung des Club of Rome vor 50 Jahren ist ein Lehrstück über die Entstehung des grün-humanistischen Kapitalismus – und warum dieser nicht funktioniert. „Wie Lassalle sagte, ist und bleibt die revolutionärste Tat, immer ›das laut zu sagen, was ist‹“.

Weiterlesen »

Umweltkatastrophen: Schluss mit der Weichspülersprache

„Klimawandel„, „Erderwärmung„, „Zwei-Grad-Ziel“. Jeder kennt, jeder benutzt diese Schlagworte der Klimapolitik. Längst haben wir uns an diese Begriffe der Politsprache gewöhnt. Aber nutzen wir, angesichts der größten menschengemachten Umwelt-Katastrophe, losgetreten durch das Millionen-Tonnen-fache-in-die-Luft-pusten von „CO2“, noch eine treffende Sprachfigur, wenn

Weiterlesen »

Indien will Milliarden in Solarenergie investieren

Während in Deutschland der Ausbau der erneuerbaren Energien nicht wirklich voranschreitet, kündigt nun Indien eine stärkere Fokussierung auf erneuerbare Energien an und will mehrere Milliarden Dollar in Solarenergie investieren. Der Staat mit den 2. meisten EinwohnerInnen der Welt könnte damit

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers