afd

Alle außer die AfD, natürlich!

Der 9. November ist ein Tag der Mahnung für uns Alle. Wir müssen uns (immer wieder, und gerade heute) mit der Geschichte des Faschismus beschäftigen und der Opfern gedenken, die aufgrund von Antisemitismus ausgrenzt, gefoltert und umgebracht wurden. Die Erinnerung

Weiterlesen »

Stoppt die Brandstifter der AfD

Die Landespartei der AfD  in NRW ist sehr bemüht, sich ein gemäßigtes Image zu geben. Doch auch in NRW ist die AfD nicht nur eine durch und durch rassistische Partei, die insbesondere gegen Geflüchtete und Muslime hetzt. Sie ist eine

Weiterlesen »

Rassismus – Sagen, was ist!

In der Bundestagsdebatte zum Bundeswehreinsatz im Irak erklärte der AfD-Abgeordnete Gerold Otten: Die „Basis des islamistischen Terrors ist der Islamismus; denn dieser ist die konsequente Umsetzung des politischen Auftrags des Islam. Dieser Auftrag lautet Unterwerfung, Konversion oder Vernichtung aller Ungläubigen.“

Weiterlesen »

Kalkulierter Tabubruch von Rechts

Der rassistische Terroranschlag in Hanau ist das jüngste Ergebnis einer massiven Diskursverschiebung nach rechts, maßgeblich vorangetrieben durch die AfD. Ein Grund mehr, einen Blick auf die Rolle der AfD in den Parlamenten zu werfen, findet Charlotte Papke. Über Monate hinweg

Weiterlesen »

Die harmlosen Rechtsextremistinnen

Wie rechte Aktivistinnen zur Normalisierung von menschenverachtendem Gedankengut beitragen, dazu hat Daphne Weber recherchiert. Jede und jeder kennt Greta Thunberg, Klimaaktivistin aus Schweden, die die Schulstreiks für das Klima ins Leben gerufen hat. Aber wer kennt ihr rechtsgerichtetes Pendant, die

Weiterlesen »

Gegen Rechts! Aber wie?

Wenn es um die Bekämpfung rechten Denkens geht, kursieren verschiedenste Ansätze. Ein Überblick von Dorian Tigges. Wenn man sich die heutigen Debatten um die Bekämpfung der Rechten ansieht, so fällt einerseits auf, dass viele Ansätze und Auseinandersetzungen darum keineswegs neu

Weiterlesen »

Die Widersprüche zwischen den Positionen der AfD

„Die wahrhafte Widerlegung muss in die Kraft des Gegners eingehen und sich in den Umkreis seiner Stärke stellen;ihn außerhalb seiner selbst anzugreifen und da Recht zu behalten, wo er nicht ist, fördert die Sache nicht“ (Hegel). Der AfD-Parteikovorsitzende Jörg Meuthen

Weiterlesen »

Sachsen-Anhalt: CDU und AfD vor der Kooperation

Nach den Ereignissen von Thüringen sollte die CDU gelernt haben, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD in keiner Form für Zustimmung sorgt. In Sachsen-Anhalt, wo im kommenden Jahr gewählt wird, mehren sich allerdings die Stimmen, die zumindest eine Tolerierung durch

Weiterlesen »

Ist die AfD die neue soziale Arbeiterpartei im Osten?

Wieder hat die AfD bei Landtagswahlen unter Arbeitern stark abgeschnitten. Die besonders rechten AfD-Landesverbände Brandenburg und Sachsen werben selber damit sozial zu sein und kokettieren oft mit ihrem Arbeiterimage. Was ist dran? Wird die AfD besonders von Arbeiterinnen und Arbeitern

Weiterlesen »

AfD und Bundeswehr

Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte, drum gab er Säbel, Schwert und Spieß dem Mann in seine Rechte; drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede, daß er bestände bis aufs Blut,

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Welcher politischen Richtung stehst du nahe?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers