Barcelona: Massenproteste für Flüchtlinge

Während in Deutschland Demonstrationen für Geflüchtete selten mehr als einige Tausende zusammenbringen, fanden sich am vergangenen Samstag in Barcelona 300.000 Menschen zusammen um für die Aufnahme von Flüchtlingen und gegen das Frontex-Regime zu demonstrieren. Die Demonstrationen waren organisiert von einem bunten Bündnis von Parteien und Organisationen der Zivilgesellschaft.

Die Demonstration, die unter dem Titel „Wir wollen aufnehmen – Schluss mit den Ausreden“ verlief, war angemeldet worden durch das Bündnis „Unser Haus ist euer Haus“ (Casa Nostra Casa Vostra). An den Protesten beteiligte sich auch die Bürgermeisterin von Barcelona, Ada Colau, sie erklärte: „Barcelona ist erneut die Hauptstadt der Solidarität und der Verpflichtung, Frieden und Menschenrechte zu verteidigen.“ Andere Redner griffen Madrid scharf dafür an, dass der spanische Staat bisher nur 400 Geflüchtete aufgenommen hat und an seinen Ausgrenzen dafür sorgt das Flüchtlinge nicht reinkommen. Die Organisatoren der Proteste wollten diese allerdings nicht nur als Symbol der Solidarität mit Geflüchteten verstanden wissen, sondern auch als Antwort auf den europaweiten Rechtsruck. Spanien ist eines der wenigen europäischen Länder in denen es im Zuge der Krise nicht zu einem Rechtsruck und einer Zunahme von rassistischen Angriffen kam, nun stellt es mit Barcelona auch noch die Hauptstadt der Pro-Flüchtlingsproteste, denn in keinem anderen Land konnten bisher so viele Menschen zu Protesten für Geflüchtete mobilisiert werden wie in Barcelona.

Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze doch unsere Arbeit, indem Du unseren unabhängigen Journalismus mit einer kleinen Spende per Überweisung oder Paypal stärkst. Oder indem Du Freunden, Familie, Feinden von diesem Artikel erzählst und der Freiheitsliebe auf Facebook oder Twitter folgst.

Die ist dein erster Artikel, den du liest. Wir hoffen unsere Inhalte gefallen Dir!

Unterstütze die Freiheitsliebe

1.552€ of 2.000€ raised
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 3,00€

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

2 Antworten

  1. Gottseidank, Katalonien bringt Europa die Menschlichkeit wieder zurück. Die in Deutschland von Nazis und ähnlichen Kreaturen bis heute systematisch zerstört wird.

Kommentare sind geschlossen.

Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns deine E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers

Weiterelesen

Ähnliche Artikel

Der lange Abstieg der spanischen Linken

Die spanische politische Linke befindet sich aktuell in einer Krise. Besser gesagt, der negative Trend und die abnehmende Unterstützung der letzten Jahre markieren mit der