Über eine Millionen Menschen protestieren in Frankreich!

14. Juni 2016 - 17:45 | | Politik | 1 Kommentare
Foto: thierry ehrmann – #NuitDebout _DDC2805 – CC BY 2.0

Heute folgten laut Angaben von Gewerkschaften und unabhängigen AktivistInnen und JournalistInnen bis zu 1.2 Millionen Menschen dem Aufruf zur Großdemonstration gegen das sogennante „el-Khomri“ Gesetz. Gewerkschaften, NGOs und AktivistInnen hatten zu Widerstand aufgerufen, um eine französische Agenda 2010 zu verhindern. Arbeitszeitverlängerung auf bis auf 60 Stunden pro Woche, faktische Abschaffung des Kündigungsschutzes, Erleichterung von „betriebsbedingten Entlassungen“, Urlaubskürzung, Streichung von Zulagen und viele weitere Punkte sieht das neue Gesetz der SozialdemokratInnen Frankreichs vor. Es ist eine […]

Weiterlesen...

Die Balkan-Linke muss gegen die neoliberale EU kämpfen – Im Gespräch mit Pavle Ilic

4. Mai 2016 - 12:26 | | Balkan21 | 1 Kommentare
Foto: Matilda Miftiu

Unbeachtet vom Rest Europas, wie auch von großen Teilen der Linken, formiert sich auf dem Balkan eine neue Linke, die sowohl in die zunehmenden Klassenkämpfe interveniert, als auch den Kampf gegen die EU und Nato unterstützt. Wir haben ein Interview mit Pavle Ilic von Marks21 über Neuformierung, Klassenkämpfe und die Perspektiven der Linken geführt. Die Freiheitsliebe: Pavle, du bist Mitglied von Marks21 in Serbien – und damit Teil der radikalen Linken auf dem Balkan. Wie […]

Weiterlesen...

Der gesellschaftlichen Polarisierung ein offensives Angebot von Links entgegensetzen!

14. März 2016 - 12:55 | | Politik | 3 Kommentare
Arbeiterklasse

Die LINKE steht im Umgang mit der Alternative für Deutschland vor einer Richtungsentscheidung. Geht es um eine gesellschaftliche Stigmatisierung der AfD mithilfe des bürgerlichen Krisenverwaltungsapparat, das heisst: Möchten wir gemeinsam mit anderen bürgerlichen Parteien breite Bündnisse aufbauen um den Rechtspopulist*innen und Rassist*innen der AfD entgegenzutreten oder suchen wir unsere Bündnis-Partner in der außerparlamentarischen Linken, den sozialen Bewegungen und den fortschrittlichen Teilen unserer Klasse? Ein Debattenbeitrag von Hannah Bruns und Samy Bouars Treten wir der AfD […]

Weiterlesen...

Wir brauchen eine soziale Revolution – Im Gespräch mit Felix Dettmann (Revolutionärer 1 Mai)

27. April 2012 - 18:00 | | Gesellschaft, Politik | 2 Kommentare

Der erste Mai ist der wohl wichtigste Tag für ArbeiternehmerInnen, GewerkschafterInnen und Sozialisten weltweit. Viele Forderungen der AktivistInnen bleiben Forderung, die innerhalb des Systems stehen. Wir sprachen mit Felix Dettmann dem Pressesprecher des“ revolutionären 1. Mai Bündnis Berlin“ Die Freiheitsliebe: Euer Bündnis ruft zum revolutionären ersten Mai auf. Was unterscheidet den revolutionären Block auf den Demos von den anderen Demonstranten? Felix Dettmann: Wir rufen zur revolutionären 1. Mai Demonstration in Berlin auf, die dieses Jahr […]

Weiterlesen...