Die konterrevolutionäre Rolle des Bürgertums in der Revolution 1848

23. November 2015 - 13:00 | | Gesellschaft, Politik | 0 Kommentare
https://www.marxists.org/archive/marx/photo/art/marx-eng3.jpg
https://www.marxists.org/archive/marx/photo/art/marx-eng3.jpg

Die Märzrevolution 1848 in Deutschland ist gerade auf Grund ihres partiellen Misslingens immer noch eine Analyse wert. Obwohl die Märzrevolution nach Betrachtung Marx und Engels eine bürgerliche Revolution war, konnte sie dennoch als Ausgang einer proletarischen Revolution dienen. Die Gedanken beider Theoretiker soll in diesem Artikel verdeutlicht werden. Der Artikel beider Autoren vom 15. Dezember 1848, veröffentlicht in der „Neuen Rheinischen Zeitung“,  soll in Grundzügen, jedoch mit manchen Erweiterungen, dargestellt werden. Der erste Sinnabschnitt wird […]

Weiterlesen...