corona

Impfen ist keine Privatsache mehr

Deutschland bereitet sich auf die fünfte Corona-Welle vor. In Großbritannien und den USA ist die Omikron-Variante innerhalb kürzester Zeit zur vorherrschenden geworden, sie umgeht den Schutz, den zweifach Geimpfte und Genesene vor Ansteckung mit der Delta-Variante noch haben und hat

Weiterlesen »

Rein Rhetorisch: Wenn die Verschwörung mit am Tisch sitzt

Über Möglichkeiten Verschwörungstheoretikern im persönlichen Umfeld nur mit der Macht der Rhetorik entgegenzutreten. Gerade kommt man aus dem lachen heraus, irgend eine dumme Geschichte die man aus der gemeinsamen Vergangenheit ausgekramt hat; der Glühwein dampft, das Essen ist fantastisch –

Weiterlesen »

Die Pandemie nimmt einen neuen Anlauf

Vierte Welle und neue Virusvariante: Was ist zu tun? Die vierte Welle der Pandemie ist außer Kontrolle. Gleichzeitig trifft ein, wovor Wissenschaftler:innen seit Monaten gewarnt haben: Eine neue Virusmutation stellt womöglich die Deltavariante in den Schatten. Diese Gemengelage wirft grundsätzliche

Weiterlesen »

Die Kinder-Corona-Politik: Von der Nützlichkeit des Kindes

Am heutigen 20. November wird jedes Jahr der Tag der Kinderrechte begangen. Dieses Datum möchte ich in diesem Jahr dazu nutzen, die fatale Corona-Politik der Bundesregierung aus der Perspektive der Kinder zu beleuchten. Dort setzt sich die allgemeine Konzeptlosigkeit der

Weiterlesen »

Gegen die Tyrannei des Profits

„Die Tyrannei der Ungeimpften“ herrsche in Deutschland, so fasst Frank-Ulrich Montgomery, der Präsident des Weltärztebundes, eine Stimmung zusammen, die einem bei so manchem Gespräch mit Menschen zur Coronakrise und zum erneuten Anstieg der Infektionen und Krankenhauseinweisungen begegnet. Wer sich nicht

Weiterlesen »

Kapitalismus und Katastrophen

Die COVID-19-Krise, die wir durchgemacht haben, ist keine Anomalie des Systems, sondern ein Aspekt seiner permanenten Krise, argumentiert Alex Callinicos. „Das Ende ist in Sicht. Effektiv eingesetzte Tests könnten die soziale Distanzierung beschränken, bis die Impfstoffe eintreffen. (…) Nach weniger

Weiterlesen »

Corona und die Virus-Forschung

Mehr als 3.200 dienstliche Emails von Dr. Anthony Fauci, die er in der Frühzeit der Corona-Pandemie schrieb, wurden in den USA aufgrund eines öffentlichen Informationsersuchens (FOIA) durch Buzzfeed und etwa 800 durch die Washington Post veröffentlicht. Die bisherige Berichterstattung in

Weiterlesen »

Superreiche für die Pandemie-Folgen zur Kasse bitten

Covid-19 hat die Ärmsten besonders stark getroffen, das wird immer deutlicher. Doch auch die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Pandemie und der Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung sind äußerst ungleich verteilt. Während global die Wohlhabendsten weitgehend unbeschadet durch die Krise gekommen

Weiterlesen »

Geopolitik der Pandemie

Als sich Anfang 2020 die Verbreitung des neuen Coronavirus Sars-CoV2 zu einer Pandemie entwickelte, konnte man fasst glauben, es würde sich etwas an den Dogmen des Neoliberalismus ändern, zumindest im Gesundheitsbereich. Angela Merkel, Emanuel Macron und andere Regierungschefs sprachen plötzlich

Weiterlesen »

Das Virus und die Betriebe

Nun sollen es also „Bundes-Notbremse“ und neues Infektionsschutzgesetz richten. Mehr vom Selben, während die dritte Welle der Corona-Pandemie weiter anschwoll. Das staatliche Krisenmanagement blieb wie bisher fixiert auf Einschränkungen des öffentlichen Lebens und des privaten Bereichs. Die Schieflagen neoliberaler Krisenpolitik

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Sind die Sanktionen gegen Russland richtig

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers