Balkanbustour – Zu Besuch beim Balkanizer

21. Juli 2015 - 09:26 | | Balkan21,Kultur | 1 Kommentare
Foto © Dejan Saric
Foto © Dejan Saric

Der ein oder andere kennt die Stimme des Balkanizers – Jede Woche unterhält er mit seinen Sprüchen und seiner Musik auf WDR Funkhaus Europa die Zuhörer. Der WDR hat den Balkaziner in die Stadt seiner Jugend begleitet: Die serbische Hauptstadt Belgrad. Ein kleiner Einblick in die zweitgrößte Stadt des Balkans.

„Christan Dassel ist mit Team und Bus unterwegs in der serbischen Hauptstadt. Belgrad ist berühmt-berüchtigt, zum einen weil dort Donau und Sava zusammenfließen. Zum anderen weil Belgrad die Stadt ist, in der “Der Balkanizer“ seine Jugend verbrachte. Wer den Balkanizer nicht kennt, kennt zumindest seine Stimme – von Funkhaus Europa.“ Doch Danko Rabrenović ist nicht nur für den WDR unterwegs. Er ist auch Autor und Musiker: Mit seiner Band „Trovači“ veröffentlichte er erst vor kurzem sein neues Album.

 

Über den Autor

Graswurzel-Aktivist bei die Linke und Redakteur für Freiheitsliebe & Balkan21. Wortakrobat für Medien wie Marx21 und junge Welt.
Ihr findet mich auf: Twitter Facebook

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Kommentar