Tunesien

Queere und feministische Aktivistinnen prägen Tunesiens Proteste

Der sogenannte „Arabische Frühling“ startete im Dezember 2010 in Tunesien, bevor er sich weiter durch Nordafrika und den Mittleren Osten zog. Untergeordnete Gruppierungen nahmen die zentrale Rolle in dieser neuen Form der Bewegung ein, die sich für Menschenrechte, das Recht

Weiterlesen »

Tunesien – 10 Jahre seit dem Beginn der Revolution!

Revolutionen scheinen aus dem Nichts zu kommen. Die, die vor einem Jahrzehnt in Tunesien, Nordafrika, begann, veränderte die Welt. Heute sind zehn Jahre vergangen, seit sich der 26-jährige Obst- und Gemüseverkäufer Mohamed Bouazizi vor dem Büro des Gouverneurs in seiner

Weiterlesen »

Tunesien: Restauration oder Revolution?

Im Winter erschütterten neue Proteste Tunesien. Was der Arabische Frühling den Menschen dort gebracht hat und wofür sie heute kämpfen, berichtet die Lehrerin und Aktivistin Samar Tlili im Gespräch. Die Freiheitsliebe: Zu Jahresbeginn gab es in mehreren Städten Tunesiens große

Weiterlesen »

Linke kämpfen um Führung der Proteste in Tunesien

Mit Beginn des Jahres brachen in mehreren Städten Tunesiens Proteste aus. Sieben Jahre nach dem Sturz des langjährigen Diktators Ben Alí gehen erneut Zehntausende auf die Straße. Die Proteste knüpfen an den Arabischen Frühling an und könnten die gesamte Region

Weiterlesen »

Tunesien neue Protestbewegung gegen Arbeitslosigkeit

Fünf Jahre nach der Revolution in Tunesien protestieren erneut landesweite Zehnttausende Menschen. Was in den vergangenen Woche in der Stadt Kasserine begann, setzt sich im ganzen Land fort: Die Forderung nach Arbeit, sozialer Gerechtigkeit und einem Ende der Korruption. Von

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Welcher politischen Richtung stehst du nahe?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers