Mindestrente statt Altersarmut

11. Mai 2016 - 08:12 | | Politik | 0 Kommentare
Matthias W Birkwald

Bis vor wenigen Wochen erntete man als LINKER Rentenpolitiker nur Kopfschütteln. Jetzt wird aus unserem Wahlprogramm eine Forderung nach der anderen bejubelt: Alle wollen den Sinkflug des Rentenniveaus stoppen, Horst Seehofer will die Riesterrente abwickeln, der Vorsitzende des Sozialbeirats der Bundesregierung fordert die Einbeziehung aller Erwerbstätigen in die gesetzliche Rente. Entscheidend wird sein, wie Union, SPD und Grüne ihre rentenpolitische Rolle rückwärts begründen, nachdem sie jahrelang behauptet haben, dass die gesetzliche Rente gekürzt werden muss, […]

Weiterlesen...

Hunger in einem reichen Land

17. März 2016 - 12:38 | | Gesellschaft | 9 Kommentare

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt, sowohl im Bezug auf das Bruttoinlandsprodukt pro Person, wie auch mit Blick auf Steuereinnahmen. Man sollte vermuten, dass in einem solchen Land kein Mensch auf Nahrungsmittelspenden angewiesen ist. Das Gegenteil ist der Fall, immer mehr Menschen können sich nur noch mit Hilfe der Tafeln ernähren, inzwischen wurde die Zahl von 1,5 Millionen Menschen erreicht. Die Zahl der Menschen, die von den Tafeln abhängig ist, nimmt dabei unter […]

Weiterlesen...