Größter Generalstreik seit 2011 – Hundertausende beteiligen sich!

5. Februar 2016 - 13:24 | | Politik | 0 Kommentare
Streikdemo – (Pic: Workers Solidarity)

Am gestrigen Donnerstag fand in Griechenland der größte Generalstreik seit 2011 statt. Aufgerufen hat fast alle griechischen Gewerkschaften, die damit ihren Unmut über die neoliberale Politik der griechischen Regierung deutlich machen wollten. Ursache der Proteste ist vor allem die Rentenreform, die für die Mehrheit der Menschen auf eine Senkung der ohnehin schon niedrigen Renten hinausläuft. Aufgerufen zum Streik hatten die Gewerkschaftsdachverbände Oberster Verband der Vereinigungen der öffentlichen Angestellten (ADEDY), Allgemeiner Arbeiter*innenbund Griechenlands (GSEE) und die […]

Weiterlesen...

Die Zukunft ist jetzt – Für einen Bruch mit der Eurozone und der Austerität

14. Juli 2015 - 21:51 | | Politik | 3 Kommentare

Der 3. Juli war der gröβte Moment für den griechischen Ministerpräsidenten Alexi Tsipras. Vor einer groβen Menge auf dem Syntagma-Platz hielt er eine elektrisierende Rede dafür, mit „Nein“ zu stimmen und zitierte dabei die Worte des groβen Dichters Andreas Kalvos: „ die Freiheit verlangt Tapferkeit und Tugend“. Leider bewies er in der langen Nacht der Verhandlungen mit der Europäischen Union weder Tapferkeit noch Tugend. Der 13. Juli ist das Ende des Weges für beide, Tsipras […]

Weiterlesen...

SYRIZA will eine Regierung der geeinten Linken

18. Januar 2015 - 11:25 | | Politik | 0 Kommentare

SYRIZA führt in aktuellen Umfragen mit rund 35% vor der konservativen Nea Demokratia die bei 31% liegt. Entgegen der Meinung einiger Linker, die ein Abrücken der SYRIZA in die Mitte befürchten, hat diese sich nun für eine verstärkte Zusammenarbeit mit anderen linken Parteien ausgesprochen. Gezielt angesprochen wurden die kommunistische KKE, das revolutionäre Bündnis Antarsya und die sozialistische Demokratische Linke (Dimar). Tsipras hatte sogar versucht die Dimar für einen gemeinemsan Antritt zu gewinnen, was allerdings scheiterte, […]

Weiterlesen...

KKE alleine und verlassen – Griechenlands Linke weiterhin uneinig

11. Juni 2013 - 18:00 | | Politik | 1 Kommentare

In Griechenland existieren dutzende kleinere und größere linke Gruppen, die drei wichtigsten dürften die KKE (Kommunistische Partei Griechenlands), SYRIZA (Koalition der radikalen Linken) und Antarsya (Front der antikapitalistischen Linken). Bis zum Ausbruch der Krise war die KKE die dominierende Kraft in Griechenland, sie zog seit dem Ende der Diktatur in jedes Parlament ein und hatte durch ihre Gewerkschaft einen soliden Rückhalt in der ArbeiterInnenschicht. In den letzten Jahren hat sich die Situation verändert, seit dem […]

Weiterlesen...