albanien

Die wirtschaftliche Lage des Balkans

Der Balkan ist für viele Menschen eine Region des Unbekannten. Man verbindet sie, wenn überhaupt, mit Urlaub in Bulgarien und Kroatien oder mit Nationalismus. Dabei ist die Region im Südosten Europas reich an kultureller Vielfalt und progressiven, emanzipatorischen Kräften. Doch

Weiterlesen »

Albanien – Ein Bildungssystem am Abgrund

Seit über einem halben Jahr formiert sich die Keimzelle des Widerstands gegen die Reformen der sozialdemokratischen Regierungen im Bildungs- und Gesundheitssektor. Sie sehen eine komplette Privatisierung der höheren Bildung vor und knüpfen nahtlos an die Reformen der konservativen Vorgängerregierung an. Die

Weiterlesen »

Albanien – Studierende gegen Liberalisierung des Hochschulsektors

Vor dem Gebäude des Universitätsrektors, auf dem Platz Mutter Theresas, in der albanischen Hauptstadt Tirana, kam es gestern zu Protesten von Studierenden und ProfessorInnen. Sie demonstrierten gegen ein neues Gesetz, welches die Privatisierung des Hochschulsektors vorsieht. Die Proteste der Studierenden

Weiterlesen »

Großalbanien auf der politischen Agenda?

Die albanischen und kosovarischen Spitzenpolitiker trafen sich in den letzten Tagen zu einem Gipfel in Tirana. Dabei tauschten sie die besten Wünsche aus, erklärten die Absicht, wirtschaftlich stärker zusammenzuarbeiten und produzierten einen Eklat: Die Premiers beider Länder ließen sich vor

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers