Die ägyptische Revolution – Ein Vorbild für die arabische Welt

22. November 2014 | | Kultur | 0 Kommentare

Am 25. Januar 2011 begann die ägyptische Revolution, von vielen westlichen Medien als Aufstand der “Generation Facebook” gepriesen. Innerhalb von 18 Tagen stürzte sie einen der mächtigsten arabischen Diktatoren, Hosni Mubarak, und zeigte der Welt, dass die Menschen in der arabischen Welt bereit sind ihr Schicksal in ihre Hände zu nehmen. Sameh Naguib, lehrender Soziologe an der Amerikanischen Universität in Kairo, beschreibt in seinem 2011 erschienen Werk “Die ägyptische Revolution – Ursachen, Akteuere, Perspektiven”, die […]

Weiterlesen...

Snowden erhält Friedenspreis

Edward Snowden deckt massenhafte Überwachung auf (Quelle: http://fc05.deviantart.net/fs70/i/2013/230/f/f/edward_ snowden_portrait_by_frankmoritz-d6inqoi.jpg)
Edward Snowden deckt massenhafte Überwachung auf (Quelle: http://fc05.deviantart.net/fs70/i/2013/230/f/f/edward_ snowden_portrait_by_frankmoritz-d6inqoi.jpg)

Es ist nicht der Friedensnobelpreis. Es ist ein etwas “kleinerer” Preis: Der Stuttgarter Friedenspreis. Die AnStifter, so werden all jene genannt, die den Stuttgarter Friedenspreis finanziell, ideell oder praktisch fördern, haben entschieden: Der Friedenspreis 2014 geht an Edward Snowden. Die Preisverleihung ist am 23. November ab 17 Uhr im Stuttgarter Theaterhaus. Aufgrund der Tatsache, dass alle Eintrittskarten für die Gala vergriffen sind, soll ein Live Stream eingerichtet werden, der am Sonntag um 17 Uhr online […]

Weiterlesen...

Generation Armut – Kinder der Rezession

Die aktuelle Wirtschaftskrise hat in vielen Ländern Südeuropas zu einem Anstieg der Arbeitslosigkeit geführt und zu starken Abwanderungsbewegungen geführt. Nun hat das Unicef-Kinderhilfswerk eine Studie unter dem Namen „Children of the Recession“  über „die Wirkung der ökonomischen Krisen auf das Wohlbefinden der Kinder in reichen Ländern“ veröffentlicht, der die Folgen der Krise, aber auch der falschen Krisenpolitik deutlich macht und zu Veränderung ermuntert. Untersucht werden in dem Bericht die 41 wohlhabendsten Staaten, also hauptsächlich Industrie- und die sogenannten Schwellenländer. […]

Weiterlesen...

Rechts Gegen Rechts – Wenn Nazis für ihren Ausstieg demonstrieren

19. November 2014 | | FL TV | 0 Kommentare

Sowas nennt man wohl Viralität. Innerhalb weniger Tage wurde das Video zum “unfreiwilligsten Spendenlauf Deutschlands“ bereits über eine Million mal angeklickt. Was ist passiert? Am vergangenen Samstag gingen die Neonazis in Wunsiedel auf die Straße. Doch es war keine ganz normale Demonstration, denn sie wussten nicht was einige kluge Köpfe im Schilde führten. Für jeden gelaufenen “Demo-Meter” gingen 10 € Spendengeld an EXIT-Deutschland – das Aussteigerprogramm für Neonazis. Das Ergebnis: 10.000 € und jede Menge […]

Weiterlesen...

Burger King kündigt arbeitnehmerfeindlichem Franchisenehmer

19. November 2014 | | Wirtschaft | 0 Kommentare
Wir sind Burger King - https://www.facebook.com/Fair.bei.Burgerking?fref=ts
Wir sind Burger King - https://www.facebook.com/Fair.bei.Burgerking?fref=ts

Die “Yi-Ko-Holding” war einer der größten Franchisenehmer von Burger King in Europa nach Berichten über Hygienemängel und die Missachtung der Rechte von ArbeitnehmerInnen hat Burger King nun den Vertrag mit der Holding gekündigt. Vor allem gegen Betriebsräte der GEW wurde von der Holding mobil gemacht und diese mit Klagen überzogen, das soll nun ein Ende haben. Burger King erklärte dazu: “Diese schwierige,  jedoch notwendige Entscheidung wurde getroffen, nachdem sich die Yi-Ko wiederholt nicht an die […]

Weiterlesen...

“Die Anstalt” – Satire trifft bittere Realität

19. November 2014 | | FL TV | 3 Kommentare
Quelle: Screenshot
Quelle: Screenshot

18.11.2014. Folge 7. Seit Anfang diesen Jahres sorgen die “neuen, jungen Wilden” in der Anstalt für Furore. Während in der letzten Episode mit der #Starbucketchallenge das Thema Steuerflucht behandelt wurde, stand die gestrige Folge unter dem Zeichen des Mauerfalls. Grenzen auf – raus aus der Armut, rein in den Wohlstand. Das waren die Hoffnung der DDR-Bürger.  Heute wissen wir, dass der Westen nicht das Eldorado ist und der Mauerfall vor 25 Jahren nicht ausschließt, dass […]

Weiterlesen...

DIE LINKE und der Islamische Religionsunterricht – Barbara Cardenas

18. November 2014 | | Politik | 1 Kommentare
Barbara Cárdenas, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag © bearb. MiG
Barbara Cárdenas, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag © bearb. MiG

Als 2012 die Entscheidung im Hessischen Parlament anstand, einen Islamischen Religionsunterricht(IRU) einzurichten, waren dem viele Diskussionen im Parlament und in den Fraktionen vorausgegangen. Die politischen Einschätzungen zur Einführung des IRU innerhalb der Partei DIE LINKE waren und sind unterschiedlich. In NRW stand man diesem Vorhaben mehrheitlich ablehnend gegenüber, wohingegen die derzeitige religionspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion den IRU eher befürwortet. Auch in unserer hessischen Fraktion sowie Partei wurde das Thema über Jahre heftig diskutiert und schließlich in […]

Weiterlesen...

Frankreich und Spanien stimmen über Anerkennung Palästinas ab

18. November 2014 | | Politik | 0 Kommentare
Was soll noch kommen? (Foto: Flickr.com/ Kashklick/ CC-Lizenz)
Was soll noch kommen? (Foto: Flickr.com/ Kashklick/ CC-Lizenz)

Erst vor wenigen Wochen stimmten das britische und das irische Parlament über die Anerkennung Palästinas ab und sprachen sich für diese aus, nun stimmen heute das spanische und das französische Parlament über die Anerkennung Palästinas ab, allerdings in nicht bindenden Entscheidungen. Israel hatte durch Drohungen seiner rechten Regierungen versucht die europäischen Staaten daran zu hindern. Beobachter gehen davon aus, dass die regierenden Konservativen Spaniens den Vorstoss der sozialistischen Opposition unterstützen werden, die linken Parteien, wie […]

Weiterlesen...

Rape Coach Julien Blanc in Hamburg verhindern! – Petition unterzeichnen

16. November 2014 | | Gesellschaft | 3 Kommentare

Petitionstext: “Sexuelle Gewalt- ein Crashkurs? In Hamburg ist am 7.5.15 ein Seminar eines sogenannten »Pick Up Artist« des Unternehmens Real Social Dynamics (RSD) geplant. Pick Up Artists vermitteln Techniken, mit denen Frauen gefügig gemacht und von Sex überzeugt werden sollen. Die Kurse der RSD wurden bekannt durch Julien Blanc, der während seiner Kurse damit prahlt, Frauen gewaltsam zum Sex gezwungen zu haben. Es sei seine mit dem Hashtag #ChokingGirlsAroundTheWorld versehene Fotoserie erwähnt, in welcher er Frauen […]

Weiterlesen...

Kuba gibt am meisten für Bildung aus

16. November 2014 | | Gesellschaft | 2 Kommentare

Kuba ist in den letzten Monaten vor allem damit aufgefallen, dass es den von Ebola betroffenen Staaten Ärzte sendete und sich um die Ausbildung von Ärzten in anderen südamerikanischen Staaten kümmerte. Nun lobt ausgerechnet ein Bericht der Weltbank auch noch Kubas Bildungspolitik, denn kein anderer Staat hat einen höheren Anteil an staatlichen Bildungsausgaben in Relation zum Bruttoinlandsprodukt als das kleine sozialistische Land. Die Studie bezieht sich auf den Zeitraum 2009 bis 2013 und hat ergeben, […]

Weiterlesen...