palästina

Israel und Marokko – Frieden auf Kosten der Unterdrückten

Fast zwei Jahre ist es nun her, dass die Abraham-Accords-Declaration von den Vereinigten Arabischen Emiraten, Bahrain, Israel und den USA unterzeichnet wurde. Diesen Verträgen, die mit der diplomatischen Annäherung Israels und der beiden arabischen Staaten einherging, folgten wenig später „Normalisierungsvereinbarungen“

Weiterlesen »

Palästina: Leben unter Gewalt – Ein Reiseberich

Als Teil einer internationalen Delegation hat Julia auf dem Jugendfestival der Palästinensischen Volkspartei mitdiskutiert und gearbeitet. Parallel besuchte sie verschiedene Orte und machte sich ein Bild von dem Leben unter der israelischen Besatzung. „Verletzte zählen wir eigentlich nicht nach einer

Weiterlesen »

Ein Dreivierteljahrhundert Besatzung und Widerstand

Helga Baumgarten legt in ihrem neuesten Buch auf spannende und parteiische Art die Geschichte der Unterdrückung der Palästinenser seit 1948 und ihres Widerstands dagegen dar. Als im Mai letzten Jahres die Kämpfe in Palästina infolge der israelischen Vertreibungspolitik in Ostjerusalem

Weiterlesen »

Amnesty Deutschland entzieht sich seiner Verantwortung

Das Unbehagen von Amnesty Deutschland, den neuen Bericht über die israelische Apartheid zu veröffentlichen, wirft ein Schlaglicht auf den traurigen Zustand des Menschenrechtsdiskurses in diesem Land. Anfang Februar beteiligte sich die deutsche Sektion von Amnesty International, scheinbar etwas lustlos, an

Weiterlesen »

Israelische Soldaten erschießen den 13-jährigen Mohammad

Israelische Sicherheitskräfte haben am vergangenen Freitag im illegal besetzten Westjordanland einen 13-jährigen Jungen erschossen, wie die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa unter Berufung auf das palästinensische Gesundheitsministerium berichtete. Bei Protesten im Dorf Deir al-Hatab nahe Nablus im Norden Palästinas wurde der 13-jährige

Weiterlesen »

»Unser Vater ist ein Fuchs«

2014 werden in Gaza sieben Mitglieder der deutsch-palästinensischen Kilani-Familie getötet. »Not Just Your Picture« erzählt ihre Geschichte. Seit 13 Tagen wütet der Krieg. Er wird am Ende weit über 2.000 Menschen das Leben kosten. Sie kämpfen gegen Terroristen, sagen sie, doch

Weiterlesen »

Irland wirft Israel Annexion und Verstoß gegen Genfer Konvention vor

Das irische Parlament hat gestern Abend auf Antrag der linksrepublikanischen Sinn Féin einen Beschluss gefasst, der die israelische Politik scharf kritisiert. Das Parlament hat in einem Beschluss festgestellt, dass es sich bei der israelischen Siedlungspolitik im Westjordanland um Annexion handelt,

Weiterlesen »

Gegen ein Verbot der palästinensischen Linkspartei PFLP

Der größten palästinensischen Linkspartei PFLP (Volksfront für die Befreiung Palästinas) droht in Deutschland ein Verbot. Angestoßen wurde die Debatte vom Präsidenten des Thüringischen Verfassungsschutzes, Stephan Kramer. Die Verbotsforderung fand bereits breite Unterstützung aus Union, SPD, Grünen, FDP und AfD. Doch

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Sind die Sanktionen gegen Russland richtig

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers