„Die Linken zünden Berlin an“ – warum der Mietendeckel solche Emotionen auslöst

1. September 2019 - 16:09 | | Politik | 4 Kommentare
Wohnung – Pixabay

Der Berliner Mietendeckel erregt die Gemüter. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner wittert via Twitter „Planwirtschaft“ und Berliner Zeitungen titeln mit Überschriften wie „Die Linken zünden Berlin an“. Der Meinungskampf hat begonnen, aber warum ist er so heftig? Aber der Reihe nach. Was viele nicht wissen: Der Vorschlag für den Mietendeckel kommt gar nicht von der LINKEN – sondern von der SPD. Eigentlich wollte sie damit nur beschwichtigend in die von der Initiative Deutsche Wohnen und Co […]

Weiterlesen...

Mietwahnsinn oder der Wunsch zu überleben

30. September 2018 - 12:00 | | Gesellschaft | 1 Kommentare

Wie war das noch gleich, damals 1919, mit der Zusicherung und dem Staatsziel: „Jedem eine gesunde Wohnung“ zu geben? – Heute, knappe 100 Jahre später, ist kaum etwas davon übrig geblieben. Vom ‚Recht auf Wohnen‘ kann spätestens 2018 keine Rede mehr sein. Recht haben und Recht kriegen waren schon immer zweierlei Dinge. Was inzwischen passiert und Standard ist, kann nur noch als blanker Wahnsinn bezeichnet werden. Einst international gefordert und angestrebt, ist die Umsetzung dieses […]

Weiterlesen...