Featured

Nationalismus und Antisemitismus als Brüder im Geiste

Immer wieder sind Linke und Liberale erstaunt und entsetzt, dass so viele[i] Leute im 21. Jahrhundert noch Antisemit*innen sind. Häufig wird dann weit in die Geschichte ausgeholt, um zu erklären, dass der Antisemitismus irgendwie schon immer da gewesen sei –

Weiterlesen »

Jean-Paul Sartre: Zwischen Existenzialismus und Marxismus

Der französische Philosoph Jean-Paul Sartre, geboren am 21. Juni 1905, gilt vor allem als einer der Hauptvertreter des Existentialismus –einer Philosophie der absoluten Freiheit des Individuums, die Mittedes 20. Jahrhunderts in Europa populär war. Weniger bekannt ist sein politischer Aktivismus

Weiterlesen »

Rassismus im Fußball – (K)ein englisches Phänomen

Die Europameisterschaft endete vor wenigen Tagen mit dem Sieg von Italien gegen England. Was auf den italienischen Sieg folgte war massiver Rassismus gegen drei schwarze englische Spieler, die ihre Elfmeter nicht getroffen hatten. Igor Gvozden zeigt auf, warum dies ein

Weiterlesen »

Polizeigewalt gegen Bürgerrechtsdemo in Düsseldorf

Teilnehmer:innen einer Großdemo gegen das neue Versammlungsrecht in NRW berichten von einer gewaltsamen Eskalation durch die Polizei. Dabei griff die Polizei auch einen Journalisten mehrfach mit einem Schlagstock an. Der Vorgang hat jetzt ein parlamentarisches Nachspiel. Das umstrittene Versammlungsgesetz in

Weiterlesen »

FL im Gespräch #010: Gebt das Gras frei! – Niema Movassat

„Gras ist kein Brokkoli.“ Mit dieser Floskel ging die Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig (CSU) in den sozialen Medien viral. Sie steht sinnbildlich dafür, wie ideologisch, wissenschaftsfeindlich und inhaltsleer die Drogenpolitik der Bundesregierung im Allgemeinen – und die Cannabispolitik im Speziellen –

Weiterlesen »

Die neue deutsche Spießigkeit

Wie sich junge Menschen der Bürgerlichkeit unserer Gesellschaft annähern, obwohl sie, dem Anschein nach, ihr gleichzeitig fernbleiben wollen. Bei meiner Arbeit in einem soziokulturellen Zentrum treffe ich täglich Menschen, mit abweichenden Meinungen, Lebensläufen und Lebensentwürfen, doch in letzter Zeit nutzt

Weiterlesen »

Todesstrafe weltweit ächten – Gaskammern schließen

Seit 1976 wurde in den USA 1.512 Mal die Todesstrafe vollstreckt. Derzeit warten 2.620 Personen in US-Gefängnissen auf die Vollstreckung der gegen sie verhängten Todesurteile. Alleine in den Vereinigten Staaten sind einer in dem renommierten Fachblatt ‚Proceedings of the National

Weiterlesen »

China: Systematische Gewalt gegen Angehörige muslimischer Minderheiten in Xinjiang stellt Verbrechen gegen die Menschlichkeit dar

In der Autonomen Uigurischen Region Xinjiang in China wurden in den vergangenen Jahren Hunderttausende Angehörige muslimischer Minderheiten inhaftiert und gefoltert. Millionen Muslim_innen werden außerdem systematisch überwacht. Amnesty International hat mit mehr als 50 ehemaligen Lagerinsass_innen über ihre Haftbedingungen gesprochen. Auf

Weiterlesen »

Wir suchen dich! – Werde Teil der Freiheitsliebe-Community

Hast du nicht auch Lust, mit deiner Zeit etwas Sinnvolles anzustellen und an einem der größten linken Onlineportale Deutschlands mitzuwirken? Unsere wunderschöne Welt ist kompliziert. Seit über einem Jahrzehnt arbeiten daher die fleißigen Leute der Freiheitsliebe daran, dir in diesen

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers