Wo sind die KämpferInnen gegen Rechts?

10. Oktober 2016 - 12:46 | | Politik | 2 Kommentare
Foto: Pixabay, CC0

Die AfD hat bei allen Wahlen 2016 hinzugewonnen. Was heißt das vor Ort und wo gibt es Stimmen gegen Rechts?  Meine Suche beginnt im Land meiner Jugend, in Mecklenburg-Vorpommern (MV). Von hier kommen nicht nur Schreckensmeldungen über rechte Wahlergebnisse, sondern auch die Band “Feine Sahne Fischfilet”. Vor den Landtagswahlen haben sie eine Konzertreihe gestartet, um antifaschistische Kultur aufs Land zu tragen. Bei ihrem Abschlusskonzert in Jarmen – dem Heimatort ihres Sängers Monchi – sind auch […]

Weiterlesen...

Fotostrecke: Flüchtlinge Willkomen, RassistInnen nicht

4. Mai 2016 - 18:22 | | Politik | 0 Kommentare
Jede Fluchtbewegung hat ihre HintergründeFoto: Jimmy Bulanik

In der Ruhrmetropole Essen fand am 03. Mai 2016 bei sonnigem Wetter die Demonstration für ein gutes Leben statt. Über 350 Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Mitgliederinnen und Mitgliedern aus Jugendorganisationen wie Beispielsweise „Die Falken“, „Linksjugend Solid“ sowie Gewerkschaftlerinnen und Gewerkschaftler fanden sich ab zwölf Uhr an der Viehofer Strasse zusammen. Gemeinsam zogen diese durch die Innenstadt von Essen. Die Stimmung unter den Leuten war positiv. Die Veranstaltung verlief reibungslos. Die Botschaft war das […]

Weiterlesen...

Die AfD und die Torte

2. März 2016 - 18:00 | | Politik | 12 Kommentare

Dass ein Junger Mann sich dazu entschließt der Vorsitzenden der Berliner AfD eine Torte ins Gesicht zu werfen, hat in den letzten Tagen nicht nur im Netz für große Aufruhe gesorgt. Untersucht man die Reaktionen, so lassen sich wie immer zwei Seiten erkennen. Auf der einen Seite stehen die Menschen, welche diese Aktion unglaublich lustig fanden und auf der anderen Seite Menschen, die dafür sorgen, dass der Verantwortliche aufs übelste diskreditiert und bedroht wird. Wer […]

Weiterlesen...

Analyse eines hetzerischen Kommentars

22. Dezember 2015 - 18:12 | | Politik | 25 Kommentare

Ich danke den lieben Menschen der Pegida Bewegung für die Aufforderung sich unter meinem Artikel auszulassen. Da sich durch Kommentare wie diesen meine Thesen bestätigen, werde ich – wie sollte es anders sein – über Hetzkommentare schreiben. In Zukunft bitte ich Pegida um etwas weniger offensichtliche Kommentare. Im gleichen Atemzug möchte ich ebenfalls meinen Dank an Pegida aussprechen. Eure Auseinandersetzung mit meinem Artikel ließ die Leserzahl leicht wachsen. Ausschlaggebend wir folgendes Zitat sein:     […]

Weiterlesen...