SYRIZA will mit unabhängigen Griechen regieren

26. Januar 2015 - 12:41 | | Politik | 2 Kommentare

Die linke SYRIZA hat gestern mit 149 von 300 Sitzen die Neuwahlen in Griechenland gewohnen, weswegen sie einen Koalitionspartner braucht, dieser dürfte wahrscheinlich die konservative Anti-Troika-Partie „Unabhängige Griechen“ sein. Das zumindest behauptet der Chef der Unabhängigen Griechen, Panos Kammenos, nach einem Gespräch mit Syriza-Chef Alexis Tsipras heute Morgen in Athen mit. „Von diesem Moment an gibt es eine Regierung“, sagte Kammenos. Bis auf eine Politik, die sich gegen das Spardiktat richtet, haben beide Parteien allerdings […]

Weiterlesen...