Die USA geben zu, dass Israel ein dauerhaftes Apartheidsregime aufbaut

15. Oktober 2016 - 13:45 | | Politik | 3 Kommentare

Wir sollten Israels Weg zur permanenten Apartheid in genau demselben Licht betrachten wie die historische Schande der südafrikanischen Apartheid. Die aggressivsten und unbeirrbarsten Befürworter dieser Apartheid stehen an der Spitze der US-amerikanischen politischen Elite — meint Glenn Greenwald. Translated by Jakob Reimann from JusticeNow! with permission from The Intercept by Glenn Greenwald Im Jahr 2010 warnte  der damalige israelische Verteidigungsminister Ehud Barak ausdrücklich davor, Israel würde sich zu einem permanenten „Apartheidsstaat“ entwickeln, wenn es misslingt, ein Friedensabkommen mit den […]

Weiterlesen...

Kann Hillary Clinton die Welt wirklich vor Donald Trump bewahren?

27. Juni 2016 - 13:58 | | Politik | 2 Kommentare
Foto: Pixabay

Der Spiegel stellt in seiner Titelgeschichte die Präsidentschaftskandidatin Clinton als die vernünftige Wahl gegen eine verantwortungslose und kriegerische US-Politik dar. Doch ein Skandal um E-Mails könnte Hillary Clintons Karriere beenden. Der Spiegel schrieb am 18. Juni: „An­fang 2009… lie­ßen [die Clintons] in der Old Hou­se Lane ei­nen Mail­-Ser­ver in­stal­lie­ren, über den Clin­ton ihre di­gi­ta­le Kor­re­spon­denz als Au­ßen­mi­nis­te­rin ab­wi­ckel­te. Das war nicht aus­drück­lich ver­bo­ten, aber auch nicht wirk­lich er­laubt… Als die Exis­tenz des Ser­vers 2014 auf­flog, er­klär­te […]

Weiterlesen...