Frauenunterdrückung im Dienst des Kapitals

17. Dezember 2017 - 12:07 | | Politik | 1 Kommentare

Der konservative Backlash der Kleinfamilie hat immense Vorteile für den neoliberal geprägten Staat. Wohlfahrtsstaatliche Aufgaben können getrost in die Hände der unbezahlt arbeitenden (Ehe-)Frauen abgeben werden. Ein Embryo, dazu die lispelnde Stimme Angela Merkels: „In welcher Welt wirst du einmal leben?“ Glückliche Familien, hüpfende Kinder mit schönen Eltern auch im SPD-Wahlwerbespot. Die AfD spitzt das zu, was auch die anderen Videos implizieren: „Neue Deutsche machen wir selber“. Die Kleinfamilie Mutter-Vater-Kind erlebt eine Renaissance. Konservative befeuern […]

Weiterlesen...