Daniela Ludwigs Alibi-Prävention

26. November 2020 - 12:30 | | Politik | 1 Kommentare
By Olaf Kosinsky, Wikimedia Commons, licensed under CC-BY-SA-3.0 DE (edit by Jakob Reimann).

Es ist der Drogenbeauftragten Daniela Ludwig sehr wichtig, im Zusammenhang mit Cannabis immer auf die Gefahren für Jugendliche und die Bedeutung von Prävention hinzuweisen. Ende September gab sie per Pressemitteilung die Förderung des Projekts „FriDA“ durch das Bundesgesundheitsministerium bekannt, bei dem Familien mit problematisch konsumierenden Jugendlichen beraten werden. Ende Oktober startete dann die angekündigte Social-Media-Kampagne „Mach dich Schlau“ zur Cannabisprävention bei Jugendlichen. Doch was können Aktionen wie diese für die Sucht- und Präventionsarbeit in Deutschland […]

Weiterlesen...