Achse des Guten in der Hand von Pegida-Fans

22. Januar 2015 - 17:51 | | Politik | 9 Kommentare

Die „Achse des Guten“ ist einer der bekanntesten Blogs des rechtskonservativen Spektrums, was vor allem an seinen Autoren wie Henryk M. Broder, Sibylle Berg oder Lutz Rathenow liegt. Der Blog gilt schon lange als bedingungslos solidarisch mit Israel und den USA, worauf auch der Titel des Blogs anspielt, denn die Achse des Guten war das Gegengewicht zu der sogenannten Achse des Bösen aus Syrien und dem Iran. Nun scheint es allerdings eine weitere rechtsverschiebung zu […]

Weiterlesen...