#76 Filmtipp am Montag: “Plastikinsel“

Der Brite Richart „Rishi“ Sowa ist verrückt. Schön verrückt. Denn Rishi hat sich eine künstliche Insel auf Plastik gebaut. Es wurden mehr 100.000 Plastikflaschen verarbeitet. Und dann wurde die Insel peu a peu bepflanzt. „Die Insel der Frauen“, die sich in der Nähe von Cancun (Mexiko) befindet, hat mittlerweile einen Durchmesser von 25 Metern. Rishi hat sich ein Paradis geschaffen. Unglaublich…

Wir brauchen mehr verrückte Querdenker wie Rishi – es macht so viel Spaß ihm beim leidenschaftlichen Reden zuzuhören:

 

 

Dir gefällt der Artikel? Dann unterstütze doch unsere Arbeit, indem Du unseren unabhängigen Journalismus mit einer kleinen Spende per Überweisung oder Paypal stärkst. Oder indem Du Freunden, Familie, Feinden von diesem Artikel erzählst und der Freiheitsliebe auf Facebook oder Twitter folgst.

Die ist dein erster Artikel, den du liest. Wir hoffen unsere Inhalte gefallen Dir!

Unterstütze die Freiheitsliebe

1.609€ of 2.000€ raised
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 3,00€

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns deine E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers

Weitereschauen

Weiteres von Freiheitsliebe TV