Warum die Sanktionen die Russen treffen und nicht ihre Elite – Im Gespräch mit Julius Zukowski-Krebs

25. März 2016 - 17:49 | | Politik | 3 Kommentare

Schon fast zwei Jahre dauern die Sanktionen, die der Westen Rußland auferlegt hat, als Sanktion für Rußlands Ukraine Politik. Die Sanktionen treffen, im Gegensatz zu den Behauptungen, die russische Bevölkerung nicht aber ihre Führung. Wir haben Julius Zukowski-Krebs, Bundessprecher der Linksjugend [solid] über seine Teilnahme an einer Konferenz der russischen Kommunisten, die Auswirkungen der westlichen Sanktionen und warum sie beendet werden sollten, gesprochen. Die Freiheitsliebe: Julius du hast vor kurzem an einer Konferenz der kommunistischen […]

Weiterlesen...

Die Politik des Westens stellt jeden Terrorismus weit in den Schatten!

5. Januar 2016 - 14:59 | | Politik | 0 Kommentare

Terror wird in der westlichen Welt mit dem Islam verbunden, dass auch die westliche Welt Terror verübt und mit ihrer Politik dem Terror von Islamisten erst die Möglichkeit gibt zu agieren. Ein neues Buch von Noam Chomsky und Andre Vltchek lenkt den Blick darauf, wer in Wahrheit den größten Schrecken auf der Welt verbreitet. Von Lea Kramer Spätestens durch die Berichterstattung über die Gräueltaten des »Islamischen Staats« und die jüngsten Anschläge in Europa und Afrika […]

Weiterlesen...