Neoliberales Denken und Handeln – Warum Menschen sowas mitmachen?

20. Mai 2017 - 12:32 | | Politik | 0 Kommentare

Der Neoliberalismus macht auch vor dem Banalen und scheinbar Nebensächlichen, dem „Kleinen“ und scheinbar Unpolitischen nicht halt. Der nachfolgende Text fragt nach den Formen, die der Neoliberalismus im Denken und Handeln der Menschen angenommen hat. Dabei stehen lebensweltliche und alltägliche Aspekte im Mittelpunkt. Der Text ist dem jüngst erschienenen Buch „Warum Menschen sowas mitmachen – Achtzehn Sichtweisen auf das Leben im Neoliberalismus“ entnommen. Im Zeitalter des Privatfernsehens gibt es kaum etwas, das zu bizarr wäre, […]

Weiterlesen...