Warum das Grundrecht auf Asyl nicht verhandelbar ist – Im Gespräch Cansel Kiziltepe (SPD)

25. Februar 2016 - 15:23 | | Politik | 3 Kommentare

Im November hat der Bundestag das Asylpaket 1 durchgewunken, nur eine einzige SPD-Abgeordnete hat diese Verschärfung abgelehnt: Cansel Kiziltepe. Wir haben mit ihr über die Gründe für ihr Nein gesprochen und die Frage, warum sie damit in der Sozialdemokratie so alleine stand. Die Freiheitsliebe: Du hast als einzige SPD Abgeordnete gegen die Verschärfung des Asylrechts gestimmt. Warum? Cansel Kiziltepe: Ich habe eigentlich gedacht, das würden noch mehr machen. Für mich sind Grundrechte nicht verhandelbar, ich […]

Weiterlesen...