Hier ist der Ort. Jetzt ist die Zeit – Migrantifa for life!

23. März 2020 - 12:00 | | Politik | 3 Kommentare

Die Zeit heilt alle Wunden, heißt es so schön. Wie viel Zeit bräuchte man, um die Wunden all derer zu heilen, denen seit 1990 ihre Familienangehörigen, Freundinnen, Freunde, Kollegen, Kolleginnen und Nachbarn weggenommen wurden? Am Abend des 6. März 1990 wurde Mahmud Azhar in Berlin ermordet, nachdem er rassistisch attackiert wurde. Er war einer der ersten aus rassistischen Motiven Ermordeten im wiedervereinten Deutschland. Es sollten bis zum 19. Februar 2020 weitere 198 Opfer folgen. An jenem […]

Weiterlesen...

Migrationsabkommen: Nicht Sargnagel, sondern Fortschritt

10. November 2018 - 13:00 | | Politik | 1 Kommentare

In der Partei DIE LINKE wird wieder einmal über Migration diskutiert. Auslöser ist der von den Vereinten Nationen geplante Migrationspakt. Kritik an der Entscheidung der Bundesregierung, dieses zu unterzeichnen, kommt vor allem von rechts. Aber auch in dem von Sahra Wagenknecht verschickten Newsletter empfiehlt sie den Lesenden zwei Artikel, die sich kritisch mit dem UN-Migrationsabkommen beschäftigen. Der eine stammt vom Wirtschaftsjournalisten Norbert Häring und trägt den Titel »Das Migrationsabkommen als letzter Sargnagel für die linken […]

Weiterlesen...