Amerikanische Feministinnen fordern internationalen Streik am Frauentag

7. Februar 2017 - 13:37 | | Politik | 0 Kommentare
Mitglieder der linken Razem Partei demonstrieren in Warschau für das Recht der Frauen auf Abtreibung, Foto: Razem Warschau.

Spätestens mit den Massenprotesten von Frauen gegen Trump und seine rassistische und frauenfeindliche Politik hat sich gezeigt, wie kraftvoll die neue Frauenbewegung ist. Für den 8. März rufen nun amerikanische Feministinnen, wie Nancy Fraser, Keeanga-Yamahtta Taylor, Rasmea Yousef Odeh und Angela Davis zu einem Streik auf „in Solidarität mit den Arbeiterinnen, ihren Familien und ihren Verbündeten auf aller Welt“ auf. Wir wollen ihren Aufruf hier dokumentieren, übersetzt von RIO: Für einen Feminismus der 99 Prozent […]

Weiterlesen...