Wir brauchen eine Willkommenskultur und Kampf gegen Rassismus – Im Gespräch mit Silvio Lang (Dresden Nazifrei)

30. Juli 2015 - 12:41 | | Gesellschaft | 2 Kommentare
Dresden Nazifrei
Dresden Nazifrei

Vergangenen Freitag demonstrierte die NPD in Dresden vor einem Zeltlager für Flüchtlinge, dabei kam es zu Angriffen mit Steinen und Glasflaschen. Am Montag gab es daraufhin eine linke Demonstration für das Recht auf Asyl und gegen Rassismus. Wir haben mit Silvio Lang, dem Sprecher von Dresden Nazifrei, über die Eskalation der Gewalt und die Zustände in Dresden, sowie die Folgen von Pegida gesprochen. Das ist unser zweites Interview mit ihm. Die Freiheitsliebe: Am vergangenen Freitag […]

Weiterlesen...

Dresden für Flüchtlinge

28. Februar 2015 - 17:40 | | Gesellschaft, Politik | 0 Kommentare
Transparente und Schilder auf der Abschlusskundgebung in der Dortmunder Innenstadt.

In Dresden demonstrieren Tausende, um sich mit Flüchtlingen zu solidarisieren. Mit dabei: Linke-Parteichefin Katharina Kipping, die Ministerin für Wissenschaft und Kunst Eva-Maria Stange und die Ministerin für Integration Petra Köpping  (beide SPD). Dresden ist für viele seit letztem Jahr unweigerlich mit der rechtspopulistischen Pegida-Demonstration verknüpft. Da ist es erfreulich zu hören, dass mehrere tausend Menschen in Dresden eine Demonstration durchführen, um sich mit Flüchtlingen zu solidarisieren. Um die 80 Organisationen und rund 750 Einzelpersonen mit […]

Weiterlesen...