AfD lädt FPÖ-Rechtsaußen nach NRW ein – Protest benötigt

9. Februar 2016 - 14:00 | | Politik | 5 Kommentare
Strache beim Akademikerball © Screenshot ORF-Report

Im Europaparlament sitzten die letzten verbliebenen Abgeordneten der AfD in der rechtskonservativen Fraktion „Europäische Konservative und Reformer“, auch um sich von den harten Rechtspopulisten abzugrenzen. Doch diese Maske fällt immer mehr, denn nun lädt die NRW AfD den Vorsitzenden der FPÖ, Strache, ein um Europäische Visionen zu reden. Strachs FPÖ sitzt im EU Parlament in der Fraktion „Europa der Nationen und der Freiheit“ und somit noch weiter rechts als die AfD. Die Einladung an Strache […]

Weiterlesen...