Eine Hommage an die stimmlose Tierwelt

13. November 2015 - 23:59 | | FL TV, Kultur | 0 Kommentare
© Tom Vierus

Die Natur spielt nicht nur eine entscheidende Rolle beim Wohlergehen unseres Planeten, sondern sie bietet uns Menschen die Ressourcen zum Überleben und eine unbeschreibliche Fülle an Schönheit, Vollendung und Inspiration. Wir sind von ihr abhängig und könnten ohne sie und alle die Bewohner, mit denen wir unsere Erde teilen nicht existieren. Fast zwei Millionen Spezies sind wissenschaftlich beschrieben, Millionen noch unbekannt und unentdeckt. Auch nach Jahrhunderte langer Forschung und Exploration, wissen wir noch immer wenig über […]

Weiterlesen...

#5 – In 100 Schritten zum Gutmensch

24. März 2015 - 15:24 | | Gesellschaft | 0 Kommentare
© Felix Korda

Manchmal kommt es im Leben auf die kleinen Gesten an. Nur ein herzliches Lächeln, eine kurze Auskunft bei fragenden Gesichtern oder das Anbieten der eigene Hilfe. Es gibt viel, dass man tun kann, wenig Zeit und kein Geld kostet und den Tag des Anderen trotzdem besser macht. Was spricht also dagegen, es einfach mal zu tun? Hier in Deutschland leben sehr viele von uns einen geradezu königlichen Standard im Vergleich zu anderen Ländern in der […]

Weiterlesen...

Shrimpfarmen und das große Sterben der Mangrovenwälder

12. März 2015 - 08:00 | | Gesellschaft | 0 Kommentare
„Garnelen im Verkauf fcm“ by Frank C. Müller

Der Konsum von Shrimps und Garnelen ist nicht nur in Nordamerika und Europa in den letzten Jahrzehnten explosionsartig angestiegen. In jedem Discounter werden Shrimps verkauft und eine Pizza mit Scampis ist genauso selbstverständlich wie Nudeln a la Scampi. Mit der gestiegenen Massenproduktion mussten auch immer mehr Mangrovenwälder weichen. Doch wo kommen die ganzen Shrimps eigentlich her, warum sind sie so billig und was hat die Zerstörung der Mangroven mit ihnen zu tun? Mangroven bedecken über 60% […]

Weiterlesen...

Cowspiracy – wieviel Klimawandel steckt im Fleisch?

3. Februar 2015 - 09:32 | | Gesellschaft | 7 Kommentare
Was hat der weltweite Fleischkonsum mit dem Klimawandel zu tun?

Was hat Fleisch essen bitte mit Klimawandel zu tun? Beim ersten Gedanken erstmal recht wenig für die meisten. Doch schon beim etwas genaueren Hinsehen dämmert es so langsam – angefangen bei dem ganzen Futter, dass die Tiere essen, das Wasser, dass sie trinken, die gerodeten Flächen, auf denen sie stehen, das Treibhausgas Methan, dass sie rülpsen und furzen, die Transportwege, die sie tot oder lebendig zurücklegen. Warum drehen sich die großen Kampagnen namhafter Organisationen immer […]

Weiterlesen...

#3 – In 100 Schritten zum Gutmensch

27. Januar 2015 - 10:00 | | Gesellschaft | 5 Kommentare
© Felix Korda

Nachdem wir bereits zwei Schritte vorwärts gemacht haben, wird es Zeit einen weiteren zu gehen. Wie ein asiatisches Sprichwort besagt, beginnt jede noch so lange Reise mit den ersten kleinen Schritten. Wie können wir helfen den Druck auf unseren Planeten zu vermindern? Wir müssen immer bei uns selbst anfangen und ein gutes Beispiel für unser Umfeld sein. Taten sprechen für sich und der ein oder andere übenimmt bestimmte Verhaltensmuster und verbreitet sie weiter. So entsteht […]

Weiterlesen...

#1 – In 100 Schritten zum Gutmensch

13. Januar 2015 - 12:44 | | Gesellschaft | 7 Kommentare
© Felix Korda

Gutmenschen können ganz schön nervig sein. Anstatt egozentrisch daherzureden oder sich einfach einer Einschätzung zu entziehen,  versuchen sie einen altruitstischen Lebenstil zu leben. Aber was interessiert es denn, wem es in Bangladesch schlecht geht, weil wir hier einen Schal kaufen oder warum ganze Ökosysteme zusammenbrechen und Sozialghettos entstehen, wenn wir billige Shrimps im Aldi kaufen? Solange es uns hier gut geht, ist doch alles in Ordnung. Und seht euch doch mal um, wir haben doch […]

Weiterlesen...