Sergen Canoglu

2 Billionen fürs Militär – Die Welt rüstet auf

Weltweit sind Menschen gerade damit beschäftigt, möglichst gut aus der globalen Pandemie rauszukommen. Die Staaten intervenieren mehr oder weniger, um die Infektionsketten zu brechen, und impfen ihre Bevölkerungen. Was nebenbei unbemerkt weiterläuft, ist ein globales Aufrüsten und ein Anstieg staatlicher

Weiterlesen »

Das Buch für die Klimabewegung!

„Revolution für das Klima“. Nichts weniger als das braucht es, um die Klimakrise gerecht zu bewältigen. Christian Zeller schreibt in den Untertitel „warum wir eine ökosozialistische Alternative brauchen“ und demonstriert auf 230 Seiten umfassend seine inhaltliche Tiefe. Ein absolutes Muss

Weiterlesen »

Memes: Die politische Kunst des 21. Jahrhunderts

Wer kennt es nicht – beim Swipen auf Instagram auf den einen oder anderen kurzen Schmunzler zu treffen? Manchmal offensichtlich zu verstehen, manchmal komplizierter. Häufig mit einer politischen Konnotation, selten eher weniger. Eins haben sie gemein: Sie drücken in Bildern

Weiterlesen »

Die vertane Chance nach mehr öffentlichem Einfluss Ende der 40er Jahre

Verstaatlichung des Bergbaus, Bodenreform, Wirtschaftskammern: In den britischen Besatzungszonen war weitgehender öffentlicher Einfluss auf die Marktwirtschaft geplant. Gescheitert sind sie letztendlich am eigenen Mut und der antikommunistischen Gegenkräfte der deutschen Politik.[1] Im postnationalsozialistischen Deutschland wurde in den verschiedenen Besatzungszonen der

Weiterlesen »
Quelle: Hans Scherhaufer

Interview mit dem „Mann seiner Klasse“ Christian Baron

Manche nennen ihn den deutschen Didier Eribon. Christian Baron arbeitet als Redakteur bei der Wochenzeitung „der Freitag“ und hat vor kurzem sein neustes Buch „Ein Mann seiner Klasse“ veröffentlicht. Darin schildert er, wie ein Leben in Armut und prekären Verhältnissen,

Weiterlesen »

„Von armen Menschen der beste Freund“ – Über Apache 207

Lange Haare, Sonnenbrille, 2-Meter-Riese auf Rollerskates: Apache 207 ist einer der erfolgreichsten Deutschrapper jemals. Sein Song „Roller“ war im letzten Jahr das meistgehörte Lied bei Spotify. Seine Tour war nach vier Minuten ausverkauft. Was ihn so besonders macht? Viele Menschen

Weiterlesen »

Teil 2: Kapitalistische Produktionsweise und Grüner Kapitalismus

Nachdem in Teil 1 unserer Reihe zum Grünen Kapitalismus klar gemacht wurde, wie in der aktuellen Situation verschiedene Ungleichheitsformen (soziale Ungleichheit, gender, globales Nord/Süd-Verhältnis und Rassismus) mit der Klimakrise zusammenhängen und verstärkt werden, widmet sich Teil 2 nun dem Konzept

Weiterlesen »

Teil 1: Soziale und ökologische Krise

Auf der Erde spielen sich dramatische Zustände mit Tendenz zu weiteren negativen Entwicklungen im sozialen und ökologischen Bereich ab. Acht Menschen besitzen so viel Vermögen wie die ärmere Hälfte des Planeten,[1] gleichzeitig leiden circa eine Milliarde Menschen an Unterernährung, eine

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Wen würdest du bei der nächsten Wahl wählen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers