Freiheitsliebe-Redaktion

Freiheit für die Westsahara! – #bike4westernsahara

Zwei schwedische Menschenrechtsaktivist*innen radeln 48.000 km durch 40 Länder, um auf die Westsahara, Afrikas letzte Kolonie, aufmerksam zu machen. Am 5. Juni haben die Aktivist*innen Deutschland erreicht, wo sie die Verletzungen des Völkerrechts von deutschen Unternehmen durch deren wirtschaftliche Aktivitäten

Weiterlesen »

Was euch 2021 interessierte

Das Jahr neigt sich dem Ende und es ist Zeit für einen kurzen Jahresrückblick. An dieser Stelle wollen wir die Artikel vorstellen, die im vergangenen Jahr von euch am meisten gelesen wurden. Platz 5. Auf dem fünften Platz landet ein

Weiterlesen »

Wir suchen dich! – Werde Teil der Freiheitsliebe-Community

Die Bundestagswahlen waren ein Rückschlag für die progressiven Kräfte in Deutschland, eine neue Regierung muss daher noch kritischer beobachtet werden. Aber auch das Aufkommen von Protestbewegungen, Berichte über Literatur, Musik und Film, Interviews mit Aktivistinnen und Aktivisten verdienen mehr Aufmerksamkeit.

Weiterlesen »

Die Reichen verursachen den Klimawandel, doch er trifft vor allem die Armen – Im Gespräch mit Bernd Riexinger

In wenigen Wochen findet die Bundestagswahl statt, aktuell wird vor allem über mögliche Regierungskoalitionen geredet und weniger über Inhalte. Wir haben mit Bernd Riexinger, Bundestagsabgeordneter und Spitzenkandidat der Linken in Baden-Württemberg, über die Ziele seiner Partei gesprochen. Die Freiheitsliebe: Was

Weiterlesen »

Jetz die Petition gegen den Frachtflugausbau in Halle-Leipzig zeichnen

Der Flughafen Leipzig/Halle ist aufgrund des DHL-Frachtdrehkreuzes mit derzeit über 3.500 nächtlichen Starts/Landungen die lauteste nächtliche Lärmquelle Deutschlands und mit einem CO2-Ausstoß von über zwei Tonnen pro Start und Landung auch der klimaschädlichste Flughafen in Deutschland. Aufgrund der aktuellen Ausbaupläne

Weiterlesen »

Queere und feministische Aktivistinnen prägen Tunesiens Proteste

Der sogenannte „Arabische Frühling“ startete im Dezember 2010 in Tunesien, bevor er sich weiter durch Nordafrika und den Mittleren Osten zog. Untergeordnete Gruppierungen nahmen die zentrale Rolle in dieser neuen Form der Bewegung ein, die sich für Menschenrechte, das Recht

Weiterlesen »

„Unter dem Sprühnebel des Coronavirus tobt der Klassenkampf“

Warum das neue Infektionsschutzgesetz die dritte Welle nicht brechen wird. Wir unterhielten uns mit Yaak Pabst, Redakteur von marx21. Ein Gespräch über Ausgangssperren, #ZeroCovid und die Reaktionen der Linken. Die Freiheitsliebe: Du bist Mitherausgeber des marx21-Magazins. Ihr habt euch in

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Sind die Sanktionen gegen Russland richtig

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers