Critica

Die patriarchale Hochschule

Wieso werden die Lehrstühle an den der Hochschulen immer noch von weißen cis-Männern dominiert? Maide, Zoe, Pia und Paula sind der Sache auf den Grund gegangen. Der Blick in Vergangenheit sowie Gegenwart der universitären Forschung birgt eine unerfreuliche Bilanz: Noch

Weiterlesen »

Ein Bekenntnis zur Wut

Meike Völker beschreibt das produktive Potenzial kollektiver Wut. Ein Kommentar.  Vor etwa einem Jahr machte die kollektive Wut von Pflegerinnen und Pfleger Schlagzeilen. Sie durchbrach das leere Klatschen einer Gesellschaft, deren neoliberale Politik das Gesundheitssystem ausgehöhlt hat. Über den seit

Weiterlesen »

Eine Revolution in Berlin – morgen überall!

Erna Cassarà ist Aktivistin bei “Deutsche Wohnen und Co. enteignen”. Sie berichtet vom Kampf für die Vergesellschaftung aller Wohnungen in Berlin. Deutsche Wohnen, Vonovia, Akelius und ähnliche Immobilienkonzerne sind in diversen Städten der Bundesrepublik für schlechte Instandhaltung, unechte „Renovierungen“, Schattenmieten

Weiterlesen »

Hanau war kein Einzelfall! – „Solidarität şimdi!“

Wie konsequenter Einsatz gegen Rassismus aussehen kann hat Yusuf K. bei Aktiven der DIDF-Jugend in Marburg erfragt. DIE DIDF-Jugend ist die Jugendorganisation der DIDF (Föderation der Demokratischen Arbeitervereine). Über gewerkschaftliche Arbeit, Initiativen an Hochschulen und in Stadtteilen und kulturelle Aktionen

Weiterlesen »

Wenn die Angst einzieht

Jede vierte Frau in Deutschland erfährt in ihrem Leben häusliche Gewalt. Unter Akademikerinnen ist die Zahl noch höher. Um ihre Geschichte zu erzählen, hat Lina* sich an die critica gewandt. Sie möchte zeigen, dass Gewalt auch da vorkommt, wo wir

Weiterlesen »

Die Klimabewegung braucht einen Perspektivwechsel

Mehr als zwei Drittel der historischen Treibhausgasemissionen werden durch den Globalen Norden verursacht. Ronja Hegemann fordert eine antikapitalistische Klimagerechtigkeitsbewegung, die die Perspektive des Globalen Südens aktiv mit einbezieht. Der letzte Klimastreik war fast eine Art Comeback der Klimagerechtigkeitsbewegung, die durch

Weiterlesen »

Der Kampf geht weiter!

Im Schatten der Coronakrise wird an vielen Orten versucht, Kürzungs- und Liberalisierungspolitik gegen die Interessen von Studierenden und Forschenden durchzusetzen. Wir haben in Freiburg, Marburg, Hannover, Heidelberg, Bamberg und Mainz nachgefragt, woran das liegt und wie der Protest organisiert wird. Auch

Weiterlesen »

Mit Kind und Studium durch die Pandemie

Als Mitte März letzten Jahres aufgrund der Pandemie die Kitas und Schulen von heute auf morgen geschlossen wurden, saß Laura Höh alleine mit ihrem Kind zu Hause. Plötzlich war sie „nur“ Mutter. Eigentlich hätte ich noch für Klausuren lernen müssen,

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers