Wiederanbringung der Auschwitz-Gedenktafel am Offenburger Bahnhof (Offenburg)

9. November 2014 - 13:00 | | | 0 Kommentare
Foto: Markus Bögner

Gemeinsam mit der Stadt Offenburg, vertreten durch Herrn Dr. Gall, Leiter des Archivs und Museums und der VVN-BdA Ortenau (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e.V. ) sowie weiteren Bündnispartnern, wird die Mahn- und Gedenktafel für die Opfer des Naziregimes mit einem feierlichen Festakt der Öffentlichkeit übergeben. Gewidmet ist die Gedenktafel insbesondere den Opfern die von Offenburg aus durch die Reichsbahn in die Konzentrationslager verschleppt und dort ermordet wurden. Auf […]

Weiterlesen...

Gedenkstättenfahrt nach Esterwegen

20. September 2014 - 07:00 | | | 0 Kommentare

Die VVN/BdA und die DGB-Jugend laden gemeinsam zu einer ganztägigen Fahrt zur Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Esterwegen im Emsland ein. Abfahrt ist am Samstag, 20.09.2014, um 7.00 Uhr. Vorherige Anmeldung ist erforderlich. Das Konzentrationslager Esterwegen im Emsland war eines der sogenannten „frühen Konzentrationslager” unter nationalsozialistischer Herrschaft. Es wurde im Sommer 1933 als Doppellager (Lager II und III) für 2000 politische „Schutzhäftlinge” eingerichtet und war zeitweilig nach Dachau das zweitgrößte Konzentrationslager. Das KZ Esterwegen wurde im […]

Weiterlesen...