religion

Reformation und Revolution – Evangelische Kirche glorifiziert Luther, Linke vergessen Revolutionäre

Während die evangelische Kirche angesichts des Reformationsjubliäums einen Personenkult um Luther inszeniert, üben sich große Teile der marxistischen Linken in orthodoxer Religionskritik. Der Vielstimmigkeit der Reformation, die auch revolutionäre Theologen wie Thomas Müntzer kannte, werden beide Positionen nicht gerecht. Um

Weiterlesen »

Gewerkschafter gegen Burkaverbot im Tarifvertrag

„Burkaverbot auf dem Gehaltszettel, mit dieser Schlagzeile hatte die Hessenschau Anfang März den Tarifabschluss in Hessen kommentiert. Dieser Passus im Tarifvertrag für hessische Landesbeschäftigte sorgt nach wie vor für Ärger in ver.di und GEW. Und das zu recht, denn damit

Weiterlesen »

Die Gretchenfrage: Linke und die Religion

In der deutschen Linken dürfte kaum ein Thema so sehr für kontroversen Sorgen, wie die Frage nach dem Verhältnis zu Religion und religiösen Menschen. Marx wird dabei eine religionsfeindliche Haltung nachgesagt, häufig mit Verweis auf das Zitat „Religion ist das

Weiterlesen »

Der Hammer und das Kreuz

Eine Untersuchung der Verbindung zwischen Christentum und Marxismus – Mit seinem zügellosen Konsumismus und der Erhebung einer Erlöserfigur ist Weihnachten für viele Menschen des linken Spektrums ein Fluch. Natürlich erstrecken sich diese Gefühle der Entzauberung unter weltlichen und wissenschaftlich gesinnten

Weiterlesen »

CDU – die unchristliche Partei

Pünktlich zum Nikolaus trifft sich die CDU in Essen zum Bundesparteitag. Themen sind unter Anderem neben den NRW und Bundeswahlen 2017 eine härtere Gangart gegen Flüchtlinge sowie ein von der Jungen Union ins Spiel gebrachtes Verbot für „fremdsprachige“ Demonstrationen. Ein

Weiterlesen »

Die Bolschewiki und der Islam

In Deutschland leben rund vier Millionen Muslime, das entspricht 5 Prozent der Bevölkerung. Die deutsche Linke ist säkular und teilweise antireligiös eingestellt. Daher ist sie in muslimischen Milieus nur wenig erfolgreich. Die russischen Bolschewiki verfolgten einen anderen Ansatz. 99 Jahre

Weiterlesen »

Debatte um Ditib: Nein zur Einschränkung der Religionsfreiheit

Es gibt viele Gründe die Türkei und ihre Regierung zu kritisieren, das ist allerdings kein Grund den Türken und Türkinnen in Deutschland ihr Recht auf Religionsausübung abzusprechen, ein Beitrag der Bundestagsabgeordneten Christine Buchholz. Der Vorsitzende der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Volker Kauder,

Weiterlesen »

Forgotten women – Warum Kopftuchverbote frauendiskriminierend sind

Das aktuelle Urteile vom Bundesverfassungsgericht und des Augsburger Verwaltungsgericht gegen ein Kopftuchverbot zugunsten von Rechtsreferendarinnen und Lehrerinnen ist eine positiver Schritt in Richtung Gleichberechtigung, sie sind aber nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Frauen sind heute gesetzlich und politisch

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers