Musik

Die Internationale und ihr Bedeutung

Eugène Pottier ist der Textdichter der „Internationalen“. Geboren 1816 in Paris, wuchs Pottier in einer Zeit auf, in der die Errungenschaften der Französischen Revolution von 1789 zunichte gemacht und die Monarchie wiederhergestellt worden war. In einer Zeit neuer sozialer Kämpfe

Weiterlesen »

Gegen den Strom – Rap gegen Nationalismus und Rassismus

Kaveh ist einer der politisch bewusstesten Musiker in Deutschland. Der Künstlername des Berliner Rappers ist einem Widerstandskämpfer in der persischen Mythologie entlehnt, der den Freiheitskampf gegen Tyrannei und Unterdrückung symbolisiert. Kavehs Musik ist entsprechend politisch, wie auch sein gerade neu

Weiterlesen »

Das größte Verbrechen ist das Vergessen

Die Bremer Band „Die Grenzgänger“ versucht mit ihrem neuen Album „Und weil der Mensch ein Mensch ist“ dem Vergessen einen Riegel vorzuschieben. Mit Liedern aus den Gefängnissen und Konzentrationslagern der faschistischen Diktatur Deutschlands halten sie die Flamme der Erinnerung wach

Weiterlesen »

Hurra die Welt geht unter – Hymne für eine bessere Welt

Die neue KIZ-Single „Hurra die Welt geht unter“ zeigt die Perspektive für eine bessere Welt. Nachdem schon das letzte Lied „Boom, Boom, Boom“ sich klar gegen die Flüchtlingshetze, als auch den Sozialchauvinismus in der deutschen Gesellschaft, positionierte, zeigt das neue

Weiterlesen »

Boom, Boom, Boom – KIZ gegen Nationalismus und rechte Hetze

K.I.Z ist eine der bekanntesten Deutschrap-Crews und gehören zur Minderheit der deutschen Musiklandschaft, die sich auch politisch äußern. Ihr neuer Song „Boom, Boom, Boom“ hat es in sich und kritisiert sowohl die Hetze gegen Flüchtlinge, als auch den Sozialchauvinismus in

Weiterlesen »
Freiheitsliebe Newsletter

Artikel und News direkt ins Postfach

Kein Spam, aktuell und informativ. Hinterlasse uns dein E-Mail, um regelmäßig Post von Freiheitsliebe zu erhalten.

Neuste Artikel

Abstimmung

Deine LieblingspolitikerIn

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dossiers