Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie wir eine Welt ohne Grenzen erkämpfen!

Die Rebellion gegen die Festung Europa hat hunderttausende Flüchtlinge und Solidarische in ihren Bann gezogen. Wie jede Bewegung wirft sie wichtige Fragen auf: Warum stürzt der Kapitalismus regelmäßig in Krisen und produziert Kriege? Woher kommen Rassismus und Unterdrückung? Wie halten wir den Aufstieg der rechtsextremen Parteien auf? Wie organisieren wir den Kampf gegen Sozialabbau?

Interessiert? Du willst uns kennenlernen? Dann komm zum Marx is Muss am Sonntag und diskutiere mit! Um Anmeldung wird gebeten. Reader sind vorab erhältlich über linkswende@linkswende.org. Keine Vorkenntnisse erforderlich!

► Sonntag, 6. Dezember: Faschismus verstehen und bekämpfen
1. Faschismustheorien im Vergleich
2. Hitlers aufhaltsamer Aufstieg zur Macht
3. Kampf gegen die extreme Rechte und die FPÖ heute

► Sonntag, 20. Dezember: Rassismus, Islamfeindlichkeit und die Linke
1. Rassismus: Ein Phänomen des Kapitalismus
2. Historische Widerstandsbewegungen
3. Antimuslimischer Rassismus

► Sonntag, 17. Jänner: Kampf um Frauenbefreiung und sexuelle Selbstbestimmung
1. Marx, Geschlecht und Sexualität
2. Marxismus und Frauenbefreiung
3. LGBT: The Red in the Rainbow

Details

Datum:
6. Dezember 2015
Zeit:
12:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Amerlinghaus
Stiftgasse 8
Wien,Wien1070Österreich

Veranstalter

Neue Linkswende
Webseite:
http://linkswende.org/