Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was geschieht wirklich in der Ukraine? Im Gespräch mit Andrej Hunko

Was geschieht wirklich in der Ukraine? Was passiert in Odessa ein halbes Jahr nach dem Massaker im Gewerkschaftshaus? Weshalb findet der jetzige Bürgerkrieg in der Ukraine statt? Welche Interessen verfolgen die NATO-Staaten in der Ukraine? Über diese und weitere Fragen wollen wir diskutieren.

Was geschieht wirklich in der Ukraine? Was passiert in Odessa ein halbes Jahr nach dem Massaker im Gewerkschaftshaus? Weshalb findet der jetzige Bürgerkrieg in der Ukraine statt? Welche Interessen verfolgen die NATO-Staaten in der Ukraine? Über diese und weitere Fragen wollen wir diskutieren.

Die Militarisierung, die diplomatische, wirtschaftliche und militärische Kriegsstimmung, in der auch die deutsche Regierung ihr ganz eigenes Spiel spielt, lehnen wir ab. Es braucht dringend eine Bewegung gegen die zunehmenden imperialistischen Auseinandersetzungen, aber es braucht auch Solidarität mit allen Linken und AntifaschistInnen, die sich im aktuellen Brennpunkt dieses Konflikts in der Ukraine befinden. Auch darüber wollen wir diskutieren.
Andrej Hunko ist Bundestagsabgeordneter der LINKEN und Mitglied des Ausschusses für Angelegenheiten der Europäischen Union sowie Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates. In beiden Funktionen bereist er seit einigen Jahren die Ukraine, so zuletzt vom 16. bis 22. November 2014.
Die Veranstaltung findet am 28. Mai 2015 im Heinz-Renner-Haus, Severinstraße. 1, statt. Beginn ist 19.00 Uhr.

Details

Datum:
28. Mai 2015
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Heinz Renner Haus
Severinstraße 1
Essen,45127
Webseite:
www.linksjugend-solid-nrw.de

Veranstalter

DIE LINKE. Essen
Telefon:
+49 (0)201 / 8602904
E-Mail:
kontakt@dielinke-essen.de
Webseite:
http://www.dielinke-essen.de/start/aktuell/