Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sperrmüllfest mit Leerstands-Spaziergang

Liebe Nachbar*Innen, liebe Freund*Innen

am 10’ten September werden wieder viele Menschen auf dem Ölberg ihre nicht mehr benötigten Gegenstände rausstellen, denn ein Tag darauf ist Sperrmüll. Wir finden die Vorabende des Sperrmülls in unserem Viertel immer besonders schön. Die Einen stellen Dinge, die sie nicht mehr brauchen vor die Tür, andere Menschen sind aus unterschiedlichsten Anlässen auf der Suche nach Dingen, die sie weiter verwenden können. Es ist jedes Mal ein riesiger Umsonst-Flohmarkt bei dem kein Mensch etwas verliert und es nur Gewinner*Innen gibt. Ein eigentlich praktischer Schritt gegen unsere Wegwerfgesellschaft.
Leider ist auch immer wieder das Ordnungsamt unterwegs und verteilt willkürlich Bußgelder an Menschen, die zum Beispiel einen Stuhl benötigen und für diesen kein Geld im IKEA ausgeben, sondern ihn vom Sperrmüll nehmen. Warum sollten die Menschen das auch nicht machen? Es ist vollkommen unnötig für etwas Geld auszugeben, wenn andere Menschen eben jenen Gegenstand auf den Sperrmüll stellen, weil sie keine Verwendung mehr dafür haben.

Wir werden am 10’ten September auf dem Otto-Böhne-Platz ein Fest feiern. Wir feiern mit unserer Nachbarschaft, Freund*Innen, einem warmen Feuer und viel Spaß gegen die Kontrollschikanen des Ordnungsamtes. Kommt vorbei, zum reden, zum essen und feiert mit uns zusammen! Bringt eure schönen Sachen mit auf den Otto-Böhne-Platz! Heftet an euren Sperrmüll Schilder auf denen „ZU VERSCHENKEN“ steht!

Ihr habt bestimmt schon ,dass es am 30. August zu einer Hausbesetzung in der Marienstraße 41 gekommen ist. Das Haus wurde zwar am gleichen Abend durch ein völlig überzogenes Polizeiaufgebot mit gezogenen Schusswaffen wieder geräumt. Nach einer Versammlung mit Nachbar*Innen und Freund*Innen auf dem Otto-Böhne-Platz wurde aber noch mal deutlich, wie sehr die vielen, vor sich hin rottenden, leerstehenden Gebäude die Anwohner*Innen stören und wie sehr sich viele ein Soziales Zentrum wünschen. Aus diesem Grund werden wir am 10. September um 19:00 Uhr einen Leerstands-Spaziergang auf dem Ölberg machen, wo wir diverse leerstehende Gebäude markieren werden. Während dieses Spaziergangs werden wir natürlich auch darauf achten, dass Anwohner*Innen während des Sperrmüllfests nicht durch das Ordnungsamt gestört werden.

Mittwoch 10. September 18:00 Uhr Sperrmüllfest
Mittwoch 10. September 19:00 Uhr start Leerstands-Spaziergang
Otto-Böhne-Platz, Wuppertal

Details

Datum:
10. September 2014
Zeit:
18:00 - 22:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Nordstadt
Wuppertal, Otto-Böhne-Platz
Wuppertal,