Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Salafismus – Eine Gefahr für die Gesellschaft? (Essen)

Ende Oktober demonstrierten fast 5000 Hooligans und Neonazis in Köln gegen Salafismus. Die Medien diskutierten derweil die Frage, wie man den Salafismus bekämpfen sollte und welchen Einfluss er in unserer Gesellschaft hat. Viele sind verunsichert, wie Linke auf Aktionen wie die „Scharia-Polizei“ oder HogeSa reagieren sollten. In einigen linken Kreisen kommt es zu einer Gleichsetzung von Salafismus, Neonazismus und Faschismus, ohne die verschiedenen Strukturen und gesellschaftlichen Einflüsse zu thematisieren und zu diskutieren. Wir wollen mit euch die Frage diskutieren, in wie fern der Salafismus eine Gefahr für unsere Gesellschaft darstellt und wie wir als Linke mit ihm und seinen Anhängern umgehen können.

Den Input hält Jules El-Khatib, Unterstützer des Netzwerks marx21 und Mitglied im Landesvorstand der LINKEN. NRW
Ort: Severinstr. 1
45127 Essen

Details

Datum:
3. Dezember 2014
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Heinz-Renner-Haus
Severinstraße 1
Essen,NRWDeutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Marx 21 NRW