Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rassismus damals und heute

Rassismus gibt es schon lange. Mit ihm wurde die Versklavung von Millionen Afrikaner_innen ebenso wie unzählige Kriege legitimiert. Im Faschismus führte er zu Pogromen, KZs und Vernichtung. Und auch heute schreibt der SPD-Politiker Sarrazin in „Deutschland schafft sich ab“ von „Überfremdung“, „Juden-Gen“ und angeblich dummen und faulen Araber_innen. Wir wollen einen genauen Blick auf den Rassismus in der Zeit des erstens Weltkriegs bis heute werfen – und schauen, was sich verändert hat und was nicht.

Details

Datum:
28. April 2015
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

DIE LINKE. Aachen
Augustastr. 69
Aachen,Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Linksjugend Aachen