Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nationalismus: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

DGB-Jugend und VVN/BdA veranstalten am Samstag, 13.09.2014, ab 10.00 Uhr, einen Thementag zum ehem. KZ Esterwegen und anderen Gedenkstätten im Gewerkschaftshaus, Teichstraße 4, Essen-Zentrum.

1. Vortrag: Niemals und niemand vergessen…

Schon im Sommer 1933 errichtete das faschistische Regime unmittelbar nach der Machtübergabe an Hitler in aller Eile das Konzentrationslager Esterwegen im Emsland. Die ersten Häftlinge waren vor allem Gewerkschafter, Kommunisten, Sozialdemokraten. Sie hatten bereits vor 1933 gegen den aufkommenden Faschismus gekämpft. Die Antifaschisten, die nicht sofort nach dem Reichstagsbrand am 27. Februrar 1033 und anch der Zerschlagung der Gewerkschaften am 2. Mai 1033 verhaftet wurden, setzen den Widerstand illegal unter größter Gefahr fort.

Viele Häftline von Esterwegen kamen aus dem Ruhrgebiet. Sie waren vor allem Arbeiter, darunter eine große Anzahl Bergleute. Leider erfahren junge Menschen heute vue zu wenig von ihrem mutigen Widerstand und Leidensweg. Auf dem Seminar am 13. September werden Margret Rest, Karin Schnittker und Klara Tuchscherer von ihren Vätern erzählen. Als junge Widerstandskämpfer wurden diese verhaftet und nach Esterwegen gebracht. Haft, Folter, unmenschliche Arbeits- und Lebensbedingungen konnten sie nicht einschüchtern. Nach ihrer Entlassung beteiligten sie sich weiter am antifaschistischen Widerstand und wurden erneut verhaftet.

Die Töchter der ehemaligen Häftlinge wollen die schreckliche Erfahrungen ihrer Väter weitergeben, damit sich Ähnliches nicht wiederholt. Sie werden auch an der Gedenkfahrt nach Esterwegen eine Woche später dabei sein.

2. Vortrag: Rechte Szene, Musik und Symbole – Neonazistische Weltbilder und Gegenwart

3. Vortrag: Aussicht auf die Arbeit in NRW und Deutschland gegen Rechts

Details

Datum:
13. September 2014
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

DGB Haus Essen
Teichstraße 4
Essen,