Artikel-Schlagworte: „hadditha“

Soldatenehre vor Menschenrecht – Die neue US-Politik

Freiheit auch für Iraker? - Fotograf: craighnadun Bildquelle:http://www.flickr.com/photos/craighnadun/5551778220/sizes/m/in/photostream/

Etwas mehr als 6 Jahre sind seit dem schreckliche Massaker von Haditha vergangen, vor wenigen Tagen wurde der letzte Angeklagte US-Soldat freigesprochen. Verantwortlich für das Massaker soll der 31-Jährige Feldwebel Frank Wuterich sein, dieser hätte sich ursprünglich wegen 16-fachen Totschlags verantworten sollen, ist nun aber lediglich wegen der von ihm eingeräumten Verletzung seiner Dienstpflicht verurteilt worden.

Einst sprach Obama davon, dass er die amerikanische Außenpolitik verändern wolle und Menschenrechte nun ein Maßstab sein sollen, an dem diese sich zu orientieren haben. Die Bewohner von Haditha haben diese Menschenrechte auf eine ganze neue Weise zu spüren bekommen, diejenigen, die Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte verloren hatten, setzten ihre Hoffnung auf das amerikanische Rechte und wurden bitter enttäuscht!

Irakische Leben nichts wert Diesen Beitrag weiterlesen »

Soziale Netzwerke


Creative Common